Zum Inhalt wechseln
Experten-Frühstücke 2018

Anforderungsmanagement, Test Management und Änderungsmanagement mit Polarion ALM

Mittwoch, 7. Februar in Zürich, Siemens Auditorium
Donnerstag, 8. Februar in Bern, Zentrum Paul Klee


Uhrzeit: 8:30 - ca. 13:30 Uhr

Download Agenda 

Erfahren Sie über die Einführung von Polarion im SmartRail 4.0 Programm bei SBB
„Agile Entwicklung von sicherheitskritischen Systemen im SBB SmartRail 4.0 Programm“

Diese weiteren Themen erwarten Sie:

  • Schnell und einfach Anforderungen und Testfälle erfassen
  • Volle Traceability erreichen in einem integrierten Application Lifecycle - von Anforderungen über Tests bis zum Source Code: Anforderungsmanagement, Test Management, Entwicklung, usw.
  • Anforderungen mit Testfällen und Testszenarien sicher abdecken
  • Schnell produktiv arbeiten dank vordefinierter Workflows und Templates (V-Modell, Wasserfall, SCRUM, etc.)
  • Zeit sparen durch Wiederverwendung von Anforderungen und Testfällen
  • Anforderungen und Testfälle offline austauschen mit Kunden oder anderen Abteilungen
  • Compliance und umfassendes Reporting ermöglichen - u.a. durch schnellen Zugriff auf historische Projektstände
  • Testfälle automatisch ausführen und dazu Testautomatisierungstools einbinden
  • Varianten einfach und effektiv verwalten
  • Beachtenswerte Punkte für die Einführung von Enterprise Agile
  • DevOps: Automatisieren & Kollaborieren mit Polarion ALM

Im Anschluss an die Veranstaltung stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung um ihre Fragen in gemütlicher Atmosphäre zu beantworten.

Herzlichst,
Ihr Siemens PLM Software Team

Veranstaltungsort Zürich

Veranstaltungsort Bern

Siemens Schweiz AG
Siemens Forum/Auditorium
Freilagerstrasse 40
8047 Zürich
Tel. +41 44 755 72 72
tatiana.palladini@siemens.com
Zentrum Paul Klee
Monument im Fruchtland 3
3000 Bern 31
www.zpk.org

Vielen Dank für Ihr Interesse

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Aus diesem Grund ist keine Anmedlung mehr möglich.