Zum Inhalt wechseln

Production Scheduling for PCB Assembly

Intelligente Planung von Arbeitsaufträgen auf Grundlage der Fabrikauslastung

Production Planning for PCB Assembly

Bei der Leiterplattenfertigung und -montage sorgen Änderungen an den Arbeitsaufträgen, Terminüberschreitungen und Probleme mit der Materialverfügbarkeit häufig für Unterbrechungen im Produktionszeitplan. Die Software Opcenter Scheduling Electronics bewältigt diese Herausforderungen, indem sie Ihre Planer nahtlos mit dem Fertigungsbereich verknüpft und kapazitätsbasierte Produktionspläne und Zeitplanänderungen in Echtzeit ermöglicht. Sie umfasst den gesamten Ablauf einschließlich SMT, Tests und manueller Montage/Box Build. 

Dieses einfach zu bedienende Entscheidungshilfetool verbindet Daten aus der Fertigung, ERP-Systeme und die Lieferkette. Diese Verbindung ermöglicht eine präzise kurzfristige Planung und einen Produktionsplan, der Gruppen pro Linie, statische Feeder-Einstellungen, die Materialwagennutzung, den Kanban/Umlaufbestand (WIP, Work-in-Process) und die Ressourcenzuordnung enthält. Was-wäre-wenn-Simulationen ermöglichen Ihnen, direkt auf Produktionslinienausfälle zu reagieren. Mit Opcenter Scheduling Electronics können Sie durch intelligente Gruppierung der Produkte die Maschineneinrichtungszeit verkürzen und, basierend auf Echtzeit-Analysen der tatsächlichen Leistung im Vergleich zur geplanten Leistung, schnell auf Engpässe reagieren.

Production Scheduling for PCB Assembly

Bei der Leiterplattenfertigung und -montage sorgen Änderungen an den Arbeitsaufträgen, Terminüberschreitungen und Probleme mit der Materialverfügbarkeit häufig für Unterbrechungen im Produktionszeitplan. Die Software Opcenter Scheduling Electronics bewältigt diese Herausforderungen, indem sie Ihre Planer nahtlos mit dem Fertigungsbereich verknüpft und kapazitätsbasierte Produktionspläne und Zeitplanänderungen in Echtzeit ermöglicht. Sie umfasst den gesamten Ablauf einschließlich SMT, Tests und manueller Montage/Box Build. 

Dieses einfach zu bedienende Entscheidungshilfetool verbindet Daten aus der Fertigung, ERP-Systeme und die Lieferkette. Diese Verbindung ermöglicht eine präzise kurzfristige Planung und einen Produktionsplan, der Gruppen pro Linie, statische Feeder-Einstellungen, die Materialwagennutzung, den Kanban/Umlaufbestand (WIP, Work-in-Process) und die Ressourcenzuordnung enthält. Was-wäre-wenn-Simulationen ermöglichen Ihnen, direkt auf Produktionslinienausfälle zu reagieren. Mit Opcenter Scheduling Electronics können Sie durch intelligente Gruppierung der Produkte die Maschineneinrichtungszeit verkürzen und, basierend auf Echtzeit-Analysen der tatsächlichen Leistung im Vergleich zur geplanten Leistung, schnell auf Engpässe reagieren.

Intelligente Planungsengine für SMT und verwandte Bestückungsprozesse

Exakte Planung auf Ebene der Planungsabteilung

Interessieren Sie sich für [[global-preference-center-interest-placeholder]]?

Abonnieren Sie die neuesten Nachrichten über [[global-preference-center-interest-placeholder]]

Hoppla

Es tut uns leid, aber Ihre Anmeldung konnte nicht erfasst werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Melden Sie sich erstmalig an? Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Haben Sie Fragen?