Erfassen der Daten bei der Fertigung elektronischer Komponenten und ihre Normalisierung

Erstellen des digitalen Zwillings der Fertigungsleistung mit Echtzeit-Daten aller Maschinen und Prozesse

Erfassen der Daten bei der Fertigung elektronischer Komponenten und ihre Normalisierung

Opcenter Execution Electronics IoT sammelt Echtzeit-Informationen aus jedem Prozess und von jeder Maschine im Fertigungsbereich. Die Plattform enthält intuitive Benutzeroberflächen für die Arbeit mit SMT, Test und Prüfmaschinen und bietet, unabhängig von der Art der Maschine, dem Lieferanten oder dem Protokoll, eine einfache Verbindung zu jeder Maschine im Fertigungsbereich. Opcenter Execution Electronics IoT bietet einen informativen Einblick in die Anlagen, die Produktionslinie und das gesamte Werk. Durch das Erheben genauer Echtzeitdaten auf Maschinenebene ermöglicht die Lösung das Erfüllen der Branchenstandards und die Einhaltung der Kundenanforderungen.

Opcenter Execution Electronics IoT normalisiert und bereichert die erfassten Daten in einer einzigen standardisierten Spezifikation: ODB++Manufacturing (zuvor OML). Die Verwendung des Softwareentwicklungskits (Software Development Kit, SDK) von ODB++Manufacturing, das in die Opcenter Execution Electronics IoT-Lösung integriert ist, ermöglicht die Nutzung von Echtzeit-Fertigungsdaten im ODB++Manufacturing-Format in In-house-Anwendungen und in Drittanbieterlösungen. So soll ein vollständiger Datenstrom zwischen der Fertigung und den Unternehmenssystemen hergestellt werden.

Für Industrie 4.0 ist eine vollständige Konnektivität mit dem Fertigungsbereich erforderlich. Opcenter Execution Electronics IoT erfasst Echtzeitdaten von den Anlagen im Fertigungsbereich und übermittelt diese Daten an andere Maschinen und Softwaresysteme im gesamten Werk. Eine genaue und vollständige Datenerfassung ist der Grundstein für eine digitale Fabrik und eine ganzheitliche Fertigung.

Erfassen der Daten bei der Fertigung elektronischer Komponenten und ihre Normalisierung

Opcenter Execution Electronics IoT sammelt Echtzeit-Informationen aus jedem Prozess und von jeder Maschine im Fertigungsbereich. Die Plattform enthält intuitive Benutzeroberflächen für die Arbeit mit SMT, Test und Prüfmaschinen und bietet, unabhängig von der Art der Maschine, dem Lieferanten oder dem Protokoll, eine einfache Verbindung zu jeder Maschine im Fertigungsbereich. Opcenter Execution Electronics IoT bietet einen informativen Einblick in die Anlagen, die Produktionslinie und das gesamte Werk. Durch das Erheben genauer Echtzeitdaten auf Maschinenebene ermöglicht die Lösung das Erfüllen der Branchenstandards und die Einhaltung der Kundenanforderungen.

Opcenter Execution Electronics IoT normalisiert und bereichert die erfassten Daten in einer einzigen standardisierten Spezifikation: ODB++Manufacturing (zuvor OML). Die Verwendung des Softwareentwicklungskits (Software Development Kit, SDK) von ODB++Manufacturing, das in die Opcenter Execution Electronics IoT-Lösung integriert ist, ermöglicht die Nutzung von Echtzeit-Fertigungsdaten im ODB++Manufacturing-Format in In-house-Anwendungen und in Drittanbieterlösungen. So soll ein vollständiger Datenstrom zwischen der Fertigung und den Unternehmenssystemen hergestellt werden.

Für Industrie 4.0 ist eine vollständige Konnektivität mit dem Fertigungsbereich erforderlich. Opcenter Execution Electronics IoT erfasst Echtzeitdaten von den Anlagen im Fertigungsbereich und übermittelt diese Daten an andere Maschinen und Softwaresysteme im gesamten Werk. Eine genaue und vollständige Datenerfassung ist der Grundstein für eine digitale Fabrik und eine ganzheitliche Fertigung.

On-Demand Webinar | 42 Minuten

Wie Spitzenunternehmen Digitalisierung für die intelligente Fertigung einsetzen

Intelligente Fertigung für die Elektronik

Intelligente Fertigung für die Elektronik

Webinar ansehen

Interessieren Sie sich für [[global-preference-center-interest-placeholder]]?

Abonnieren Sie die neuesten Nachrichten über [[global-preference-center-interest-placeholder]]

Hoppla

Es tut uns leid, aber Ihre Anmeldung konnte nicht erfasst werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Melden Sie sich erstmalig an? Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich