Opcenter Execution Discrete

Manufacturing Execution for complex assembly and job-shop environments

Die diskrete Fertigung ist oft durch ein begrenztes Volumen und eine sehr hohe Komplexität gekennzeichnet. Neue Märkte, Materialien und Technologien erfordern eine kontinuierliche Steigerung der Anlageneffizienz und Produktivität sowie eine hohe Flexibilität in allen Fertigungsprozessen. Für diese Branchen ist die Fähigkeit entscheidend, die Produktionsqualität zu verbessern, die Markteinführungszeit zu verkürzen und gleichzeitig die Kosten zu senken.

Opcenter Execution Discrete (vormals bekannt als „SIMATIC IT Unified Architecture Discrete Manufacturing“) bietet leistungsstarke Funktionen zur Fertigungsausführung, die eine höhere Flexibilität und Effizienz der Prozesse, die vollständige Integration von regulatorischen und qualitätsbezogenen Anforderungen, synchronisierte Produktionsprozesse für ein optimales Lieferkettenmanagement und eine nachhaltige Senkung der Wartungs- und Betriebskosten gewährleisten. In Kombination mit Ihren ERP- und PLM-Systemen bildet Opcenter Execution Discrete einen integralen Bestandteil Ihrer Fertigungstechnologiestrategie und bietet die notwendige Transparenz in der Fertigung, um Qualität und Effizienz im Werk und in der Lieferkette zu steigern.

Opcenter Execution Discrete

Die diskrete Fertigung ist oft durch ein begrenztes Volumen und eine sehr hohe Komplexität gekennzeichnet. Neue Märkte, Materialien und Technologien erfordern eine kontinuierliche Steigerung der Anlageneffizienz und Produktivität sowie eine hohe Flexibilität in allen Fertigungsprozessen. Für diese Branchen ist die Fähigkeit entscheidend, die Produktionsqualität zu verbessern, die Markteinführungszeit zu verkürzen und gleichzeitig die Kosten zu senken.

Opcenter Execution Discrete (vormals bekannt als „SIMATIC IT Unified Architecture Discrete Manufacturing“) bietet leistungsstarke Funktionen zur Fertigungsausführung, die eine höhere Flexibilität und Effizienz der Prozesse, die vollständige Integration von regulatorischen und qualitätsbezogenen Anforderungen, synchronisierte Produktionsprozesse für ein optimales Lieferkettenmanagement und eine nachhaltige Senkung der Wartungs- und Betriebskosten gewährleisten. In Kombination mit Ihren ERP- und PLM-Systemen bildet Opcenter Execution Discrete einen integralen Bestandteil Ihrer Fertigungstechnologiestrategie und bietet die notwendige Transparenz in der Fertigung, um Qualität und Effizienz im Werk und in der Lieferkette zu steigern.

Opcenter

Die MOM-Software von Siemens entwickelt sich weiter, um eine intelligentere Fertigung zu ermöglichen

Siemens Opcenter

Camstar, SIMATIC IT, Preactor, QMS Professional und R&D Suite sind jetzt Opcenter-Lösungen.

Kundenerfolg

Meccanotecnica Umbra S.p.A.

Siemens solutions enable seal manufacturer to improve production quality and efficiency, reduce costs

Meccanotecnica Umbra

Opcenter and Teamcenter help reduce root cause identification from weeks to hours

Mehr erfahren

Interessiert an Opcenter?

Neuigkeiten abonnieren

Hoppla

Es tut uns leid, aber Ihre Anmeldung konnte nicht erfasst werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Melden Sie sich erstmalig an? Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang