Zum Inhalt wechseln

Simulationsgestützte Schiffskonstruktion

On-Demand Webinar

Einsatz von Prozessautomatisierung und intelligenter Erstellung von Entwicklungsalternativen zur Erreichung der Ziele für Schiffskonstruktion und -betrieb

Moderne Schiffskonstruktion ist ein komplexer und zeitaufwendiger Prozess. Während der ersten Ausschreibungsphase ist die Zeit begrenzt, und das Entwickeln eines Rumpfdesigns, das die Investitionskosten (CAPEX) während des Baus minimiert und gleichzeitig den Erfordernissen des Kunden hinsichtlich der Betriebskosten (OPEX) sowie den Zertifizierungsanforderungen entspricht, stellt nach wie vor eine anspruchsvolle Aufgabe dar. 

Dieses Webinar zeigt, wie moderne Prozessautomatisierung, Simulation und die Erstellung von Entwicklungsalternativen eine schnelle Entwicklung und Erprobung von Rumpfformen ermöglichen, die sowohl den CAPEX- als auch den OPEX-Anforderungen entsprechen. Ein exemplarischer Fall eines von Digitread entwickelten OSV wird zur Demonstration des Prozesses verwendet. Durch die Verknüpfung von CAD-Modellen mit 3D-CFD-Lösungen und die Steuerung des Prozesses über eine Software für Entwicklungsalternativen können Schiffbauingenieure bessere und effizientere Konstruktionen ausfindig machen, um sicherzustellen, dass Zeitvorgaben und Ausschreibungsanforderungen eingehalten werden.