Modellbasiertes Systems Engineering (MBSE) und Nachhaltigkeit in der automobilen Produktentwicklung

Live Webinar | 26 Oktober 2021 | 16:00 - 17:15 Uhr

Erfahren Sie, wie MBSE die Nachhaltigkeit von komplexen Wertschöpfungsketten beherrschbar macht und bewerten Sie den individuellen Reifegrad Ihrer Organisation mithilfe unseres Quick Checks.

Welchen Reifegrad hat Ihr Unternehmen in Bezug auf modellbasiertes Systems Engineering (MBSE)?

Bei diesem Event haben Sie die Möglichkeit, mit Hilfe unseres Quick Checks Ihren derzeitigen MBSE Reifegrad zu ermitteln. Zusätzlich wird Andrés Hernández, Senior Vice President bei Siemens Advanta präsentieren, wie MBSE die Nachhaltigkeit von komplexen Zulieferketten beherrschbar macht.

In einer Welt zunehmend komplexer werdenden Lieferketten ist eine systemische Erfassung der Eigenschaften des Produktes, wie zum Beispiel der verbauten Materialien, verwendeten Rohstoffe oder Produktionsparameter, entscheidend für dessen nachhaltige Produktion.

Eine Möglichkeit, diesen Herausforderungen zu begegnen, liegt in der Vernetzung der Daten entlang der Wertschöpfungskette.

MBSE bietet dabei die Möglichkeit, einzelne Modelle entlang der Wertschöpfung miteinander zu verknüpfen und digital abzubilden.

Die Implementierung einer robusten und bewährten MBSE Methodik kann OEMs angesichts der rasanten Entwicklung von KI, vernetzten Technologien und disruptiven Geschäftsmodellen daher einen signifikanten Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Erfahren Sie, wie Sie diesbezüglich im Vergleich zu anderen Unternehmen aus der Automobilbranche aufgestellt sind und identifizieren Sie die für Sie relevanten Handlungsfelder.

Warum sollten Sie teilnehmen?

  • Erfahren Sie, wie Nachhaltigkeit von Lieferketten mit modellbasiertem Systems Engineering sichergestellt werden kann.
  • Ermitteln Sie den MBSE Reifegrad in Ihrer Organisation.
  • Identifizieren Sie, welche Handlungsfelder für Sie relevant sind.

Sie erhalten noch während des Events Ihre persönliche Auswertung mit detaillierten Handlungsempfehlungen.

Melden Sie sich kostenlos an. Wir freuen uns auf Sie!

Stefan Sanladerer

Presales Manager, Siemens Digital Industries Software

Dr. Marc Windheim

Senior Consultant PLM and R&D, Siemens Advanta Consulting

Andrés Hernández

Senior Vice President, Siemens Advanta Consulting

Anmeldung zum Webinar

Leider ist ein Fehler bei der Übermittlung aufgetreten.

Bitte versuchen Sie es erneut oder kontaktieren Sie unseren Support: info.de.plm@siemens.com
Andere Anwender registrieren

Vielen Dank für Ihre Registrierung.

Sie haben sich erfolgreich für unser Live Webinar angemeldet.
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit den Anmeldedaten.
Andere Anwender registrieren

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang