Zum Inhalt wechseln

Geänderte IVD-Richtlinie seit 2017 – Risikomanagement mit Polarion ALM

On-Demand Webinar | 50 Minuten

IVDR-konformes Risikomanagement leicht gemacht

IVDR-konformes Risikomanagement leicht gemacht

Ein essenzieller Bestandteil der neuen EU-Verordnung zur Regulierung von In-Vitro Diagnostika (IVDR) ist die Einteilung in die vier risikobasierten Klassen A - D. Abhängig von dieser Einteilung sind vom Hersteller verschiedene Anforderungen zu erfüllen. Generell gilt, das Risikomanagement (RM) ist als iterativer, kontinuierlicher Prozess während des gesamten Produktlebenszyklus zu integrieren und ist regelmäßig systematisch zu aktualisieren.

Erfahren Sie in diesem Online-Seminar, wie durch Siemens Polarion Konformität zu einem angenehmen Nebenprodukt der täglichen Arbeit wird.

Inhalte:

- Einführung in das Thema In-Vitro-Diagnostik

- Anforderungen an Hersteller durch IVDR

- Einfache Umsetzung der IVDR mit Polarion (mit Live Demo)