Zum Inhalt wechseln

Überwinden Sie die Innovationsbarrieren bei der Entwicklung von Medizinprodukten mit Lösungen der nächsten Generation

On-Demand Webinar | 42 Minuten

Wie können wir Ihr Unternehmen dabei unterstützen, die Komplexität bei der Entwicklung von Medizinprodukten zu bewältigen?

Integrierte Konstruktionswerkzeuge für die Entwicklung von Medizinprodukten

Wir erörtern in diesem Webinar, wie Sie mehrere Konstruktionsbereiche nahtlos kombinieren, um die besten Medizinprodukte schneller auf den Markt zu bringen.

Aufgrund kontinuierlich steigender Komplexität und langwierigen Zertifizierungszyklen suchen Medizinproduktehersteller konstant nach neuen und innovativen Möglichkeiten, ihre Produkte auf dem Markt einzuführen. Allerdings stehen Unternehmen vor zahlreichen internen und externen Hindernissen, die den Konstruktionsprozess erschweren. Inneffiziente Tools für die Zusammenarbeit, mühsame Modellierungstechniken und das Fehlen eines umfassenden Product Lifecycle Managements (PLM) haben zur Folge, dass die Kosten steigen und sich die Markteinführungszeit verzögert.

Inhalte:

  • Mehr Konstruktionsiterationen durch Verwendung der neuesten Konstruktions- und Simulationsmethoden
  • Wie additive Fertigungslösungen zur Umsetzung neuer Konstruktionen genutzt werden können
  • Wie Sie Innovationshemmnisse beseitigen und den Produktentwicklungsprozess beschleunigen

Referenten:
  

Nick Daumann

Senior Marketing Coordinator, Siemens Digital Industries Software

Daren Beeson

Portfolio Development Executive, Siemens Digital Industries Software