Zum Inhalt wechseln

Optimierung der strukturellen Integrität und Lebensdauer von Schwermaschinen

On-Demand Webinar | 44 Minuten

Die Implementierung eines digitalen Zwillings ermöglicht einen durchgängigen, nachhaltigen Konstruktionsansatz, mit dem Sie die Markteinführungszeit verkürzen, Produktrückrufe vermeiden und die Erwartungen der Kunden erfüllen können.

Mit dem Simcenter-Portfolio können Sie Ihre Produktentwicklung beschleunigen und erhalten bessere, kosteneffiziente und zuverlässigere Produkte.

In unserem Webinar präsentiert Ralf Leis Innovationsbereiche für strukturelle Integrität und Lebensdauer-Engineering. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, von unserem Experten zu lernen und folgende Einblicke zu erhalten: 

  • Wie können reale Maschinenbelastungen bei Kunden unter realer Nutzung erfasst werden?
  • Wie gewinnt man ein genaues Verständnis der Belastung?
  • Wie können lokale Kunden- und Marktgewohnheiten sowie die Maschinennutzung berücksichtigt werden?
  • Wie kann man die Belastungen der virtuellen Maschinen vorhersagen, lange bevor der Prototyp verfügbar ist?
  • Wie kann man die Auswirkungen von Material, Geometrie und Verschweißungen auf die Belastbarkeit vorhersagen?
  • Wie lassen sich unterschiedliche Anforderungen wie Gewicht, Festigkeit und Langlebigkeit vereinbaren?

Wir werden die Vorteile und zusätzlichen technischen Erkenntnisse erörtern, die dieser Ansatz bietet, und auf die nächsten Schritte bei der Realisierung eines vollständigen digitalen Zwillings für die Konstruktion von schwerem Gerät eingehen.