Zum Inhalt wechseln

Schwermaschinenbau: Integration und Digitalisierung der gesamten Entwicklungs- und Konstruktionskette für Vorsprung im Wettbewerb

On-Demand Webinar | 32 Minuten

Der Schwermaschinenbau steht vor großen Herausforderungen, wie z. B. den Anforderungen hinsichtlich verbesserter Maschinenproduktivität, Langlebigkeit, Komfort und optimierter Kraftstoffwirtschaftlichkeit.

Simulations- und Testlösungen von Simcenter für den Schwermaschinenbau

Eigentümer und Betreiber von Maschinen sind bestrebt, die Betriebskosten zu senken und Projekte schneller abzuschließen, während sie gleichzeitig mit strengeren Vorschriften konfrontiert sind.

Für die Hersteller stellt sich vor allem die Frage, wie die Maschinenkapazität bei gleichzeitiger Steigerung der Kraftstoffeffizienz erhöht werden kann. Wir bezeichnen dies als Heavy Equipment Performance Engineering. Die Erfolge sind eindeutig und bringen u. a. folgende Vorteile:

  • Geringere Entwicklungskosten und kürzere Markteinführungszeiten durch Multiattribut-Abgleich
  • Entwicklung einer neuen Maschinengeneration dank der Einführung neuer Technologien im Schwermaschinenbau
  • Entwickelte digitale Zwillinge, die das reale Verhalten von Produkten während des gesamten Produktlebenszyklus vorausberechnen können