Zum Inhalt wechseln

Mit minimaler Programmierung benutzerdefinierte Konstruktionsanwendungen erstellen

On-Demand Webinar | 53 Minuten

Finden Sie heraus, wie Sie, ohne ein Programmierer zu sein, programmieren können

Engineer-to-Order-Prozessautomatisierung

Die ETO-Prozessautomatisierung (Engineer-to-Order) ist für Unternehmen mit Produkten, die Konstruktionsteams für das Abschließen einer Bestellung benötigen, schon seit Langem ein Ziel. Auch wenn es Lösungen für das Erstellen benutzerdefinierter Anwendungen gibt, die nur wenig Programmierung erfordern, ist dies vielen Unternehmen nicht bewusst. Sie erlauben ihren Teams und Einzelpersonen, jedes verfügbare Tool für die höchstmögliche Automatisierung zu verwenden. Dieser Ansatz ist nicht optimal, schlecht wartbar und lässt sich nicht skalieren. Eine geeignete Automatisierungslösung muss es Nicht-Programmierern ermöglichen, benutzerdefinierte Programme zu erstellen. Dies sollte auf eine Weise erfolgen, dass sowohl die Funktionen des Produkts als auch die des Unternehmens wachsen können.

In diesem Webinar erfahren Sie mehr zu folgenden Punkten:

  • Entwickeln von benutzerdefinierten Anwendungen von Nicht-Programmieren auf Unternehmensebene
  • Ermöglichen der Wartung und des Wachstums dieser Lösungen
  • Reagieren auf kundenspezifische Aufträge mit der bei Standardaufträgen üblichen Geschwindigkeit und Genauigkeit

Realize LIVE Europe | November 3-4, 2020 | Virtual

Realize LIVE Europe, Registrieren Sie sich jetzt!

Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen und nehmen Sie an der neuen zweitägigen virtuellen Konferenz Realize LIVE Europe teil. Sehen Sie spannende Präsentationen und bauen Sie neue Kontakte für Ihr berufliches Netzwerk auf.



Erweitern Sie Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten. Gewinnen Sie durch innovative Kundenvorträge neue Impulse, die Ihrer Organisation bei der weiteren digitalen Transformation helfen.