Zum Inhalt wechseln

Daten aus einer Hand für die Bestückung und Prüfung von Leiterplatten in der Elektronikproduktion

On-Demand Webinar | 32 Minuten

Durchgängige technische Lösung für die Datenbereitstellung und Dokumentation in der Elektronikfertigung

Um global Wettbewerbsfähig zu sein, sieht sich die Elektronikindustrie mehr denn je dazu veranlasst, die Flexibilität und Produktivität zu verbessern.

Flexibilität bei der Fertigungsverlagerung zwischen mehreren Standorten ist für jeden Leiterplattenbestücker eine wesentliche Anforderung. Eine zentrale Datenbank und Datenverwaltung mit allen fertigungsrelevanten Inhalten, Definitionen und Engineering-Daten, liefern hierzu die Grundlagen und Basis für die Planung, die Produktion und Qualität in der Leiterplattenfertigung.

Wir zeigen Ihnen eine Komplettlösung für die Bestückung und Prüfung von Leiterplatten, einschließlich DFM-Analysen, BOM-Kontrolle, Workflows für Schablonendesign, SMT-Programmierung und Linienaustaktung, Test- und Prüfverfahren, Dokumentation und Arbeitsanweisungen sowie Box Build oder manuelle Bestückung. Dies ermöglicht einen fehlerfreien Fertigungsprozess und die Flexibilität zwischen verschiedenen Anlagenherstellern, Linien oder auch Fertigungsstandorten zu wechseln.

Wir zeigen Ihnen: 

  • NPI, DFM, DFT in der Elektronikfertigung 
  • Umfassende Virtualisierung zur Vermeidung von Fehlern und Verzögerungen in der Fertigung 
  • Mehr Entwicklungseffizienz durch die Nutzung eines einzigen Tools für die gesamte Prozesstechnik