Zum Inhalt wechseln

Risiken bei der Vorschriftenkonformität elektrischer Systeme abbauen: wie die Programmeffizienz erneuert und verbessert werden kann

On-Demand Webinar | 54 Minuten

Bauen Sie die Risiken bei der Vorschriftenkonformität elektrischer Systeme ab und verbessern Sie, wie elektrische Systeme in die Plattform integriert werden.

Erfahren Sie, wie die Vorschriftenkonformität elektrischer Systeme mit modellbasiertem Engineering automatisiert und verwaltet werden kann

An der Schwelle zu einem neuen Zeitalter der Luft- und Raumfahrtentwicklung zeichnet sich deutlich ab, dass neue Technologien, die einen umfassenden digitalen roten Faden ermöglichen, OEMs beim Umgestalten ihres Produktentwicklungszyklus unterstützen. Durch die Einführung neuer elektrischer Technologie ist das gesamte System komplexer geworden. Dadurch ist es schwieriger geworden, Vorschriftenkonformität mit veralteten Ansätzen zu erreichen. Dieses Webinar untersucht die vielfältigen Herausforderungen, denen Luft- und Raumfahrt-OEMs und -Zulieferer ausgesetzt sind und wie ein Übergang zu einem modellbasierten Unternehmen (MBE) das Programmrisiko verringert. So bieten sich neue Innovationsmöglichkeiten im Bereich elektrischer Systeme und ihrer Integration in die Plattform.

Zu den Inhalten dieses Webinars zählen:

  • Wie mit modellbasiertem Engineering die Verifizierung und Berichterstellung der elektrischen Vorschriftenkonformität automatisiert und verwaltet werden kann
  • Wie das Anwenden des digitalen roten Fadens die Programmrisiken elektrischer Systeme während des gesamten Entwicklungszyklus reduziert
  • Reale Beispiele, wie diese Methoden OEMs unterstützt haben, auf Anhieb erfolgreich zu sein und die Qualität und Rentabilität der Plattform zu verbessern