Planungs- und Terminierungssoftware 30 Tage lang kostenlos testen

Digitalisierung der Produktion im Maschinen- und Anlagenbau – aber richtig!

On-Demand Webinar | 45 Minuten

Erfahren Sie, welche wirtschaftlichen Vorteile und versteckte Kapazitäten in Ihrer Produktion schlummern.

Digitalisierung im Maschinenbau und der diskreten Fertigung

Nutzen Sie die Komplexität als Wettbewerbsvorteil.

Unternehmen entwickeln sich schneller als je zuvor und noch schnellere Innovationen sind erforderlich, um wettbewerbsfähig zu sein. Einfache Produkte werden immer komplexer und zu IIoT-fähigen Geräten.

Die Möglichkeiten der Variabilität nehmen zu und eine schnellere Time-to-Market führt zu mehr Fehlermöglichkeiten. Fehler führen zu schlechter Qualität und setzen Unternehmen einem Markenrisiko aus.

Unternehmen sind erfolgreich, wenn sie die Komplexität innerhalb der Branche annehmen und diese Komplexität in einen Wettbewerbsvorteil umwandeln.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Feinplanung optimieren, Ihre Fertigung und Montage termingerecht und effizient organisieren und welche wirtschaftlichen Vorteile sich hieraus ergeben.

Wir sprechen mit Ihnen darüber, wie dies gelingen kann, was dazu notwendig ist und wie leicht es sich realisieren lässt.

Folgende Themen erwarten Sie:

Optimierte Produktionsplanung und -steuerung im Maschinenbau

  • Reduktion der Umlaufbestände
  • Bessere Termintreue
  • Weniger Fehlteile

Integrierte und digitale Montage- und Werkerführung

  • Verbesserte Arbeitsabläufe, reduzierte Anlernzeiten
  • Senkung der Produktions- und Fehlerkosten
  • Komplexität als Wettbewerbsvorteil nutzen

Realisierungsbeispiel aus der Praxis

Dieses Webinar richtet sich an:

Verantwortliche aus den Bereichen: Industrial Engineering, Feinplanung, Fertigung und Montage im Maschinenbau. Insbesondere für COO und Leiter der Produktion, Fertigung, Montage, Arbeitsvorbereitung, Fertigungssteuerung und Disposition.

Ihre Referenten

Andrea Müller-Staffelstein

Fachexpertin Feinplanung, Fertigung und Montage, Siemens Digital Industries Software

Matthias Merten

Fachexperte Feinplanung, Fertigung und Montage, Siemens Digital Industries Software

Daniel Walkiewicz (MCP GmbH)

Fachexperte Feinplanung, Fertigung und Montage, MCP GmbH