Digitale Maschinenfabrik: mit automatisierter CAM-Software zu höherer Produktivität

On-Demand Webinar

Erzielen Sie schon heute die Effizienz der Teilefertigung von morgen

Automatisierte CAM-Software

Dieses Webinar zeigt die Vorteile der Automatisierung der Entwicklung des Teilefertigungsprozesses auf, mit Schwerpunkt auf CAD und CAM (Computer-Aided Design / Computer-Aided Manufacturing).

Höhere Automatisierungsgrade unterstützen Hersteller, von Start-up- bis zu global agierenden Unternehmen, beim Verbessern der gesamten betrieblichen Effizienz. Dazu zählen:

  • Beschleunigung der Entwicklung des Teilefertigungsprozesses
  • Erfassen und Wiederverwenden von Best Practice-Methoden
  • Schnelles Erstellen optimaler Werkzeugwege mit automatisierten, regelbasierten Methoden

Erfahren Sie in diesem Webinar, wie die NX CAD/CAM-Software von Siemens durchgängige Fertigungsprozesse vernetzt, automatisiert und beschleunigt und Herstellern so ermöglicht, eine höhere Teilequalität schneller bereitzustellen.

In diesem Webinar zur CAM-Automatisierung erfahren Sie, wie Sie:

  • Das Erstellen von Fertigungsbaugruppen automatisieren, um die gesamte Bearbeitungseinrichtung zu beschreiben
  • Die Dokumentation von Einrichtungszeichnungen weit vor der Programmverfügbarkeit vereinfachen
  • Detaillierte Modelle der Halte- und Einspannvorrichtungen erstellen
  • Unter Verwendung des genauen Zustands des In-Process-Workpiece (IPW) optimale Schneidvorgänge generieren
  • Vollständige, assoziative Fertigungsdokumentation direkt in Ihrer CAM-Umgebung ausgeben
  • Integrierte Maschinensimulation auf G-Code-Basis in NX CAM nutzen

Steigern Sie die Effizienz durch die Nutzung einer umfassenden CAM-Software

Vorbereiten beliebiger CAD-Modelle und Programmieren beliebiger Aufträge mit einer einzigen CAM-Software. NX CAM bietet eine umfassende Vorbereitung von Teilemodellen und integrierte NC-Programmiermöglichkeiten in einem einzigen System. Dies ermöglicht die Verwendung konsistenter 3D-Modelle, Daten und Prozesse, um Planung und Fertigungsabläufe nahtlos mit einem digitalen roten Faden zu verbinden.

Mit leistungsfähigen, anwendungsspezifischen Werkzeugen können Sie die NC-Programmierung optimieren und automatisieren und gleichzeitig die Zykluszeit reduzieren. Von der 2,5-Achsen-Bearbeitung über den Formenbau bis hin zum simultanen 5-Achsen-Fräsen und der Großserienfertigung – mit NX CAM steht Ihnen eine Software zur Verfügung, die die Herstellung besserer Teile ermöglicht.

JK Machining: Wettbewerbsfähigkeit durch Automatisierung

Das in Michigan ansässige Unternehmen hat sich auf Formen der Klasse 101 spezialisiert – hochproduktive Formen, die für eine Million oder mehr Zyklen ausgelegt sind. Ihre Kunden aus den Bereichen Automotive und Medizintechnik verlangen hohe Qualität und Genauigkeit, pünktliche Lieferung und überschaubare Kosten.

Zuvor verwendete JK Machining getrennte Softwaresysteme für den Formenbau und die Fertigung. Um vom Konstruktionsentwurf zur Produktion zu gelangen, waren mehrere Datenübertragungen erforderlich, die zusätzliche Schritte und Fehlerquellen in den Prozess einbrachten. Außerdem erschwerte es den Umgang mit unvermeidlichen und häufigen Konstruktionsänderungen.

JK Machining entschied sich aufgrund mehrerer Schlüsselmerkmale der Software für NX. Die CAD-Werkzeuge von NX enthalten leistungsstarke Funktionen für die Arbeit mit Kundenmodellen. Für die NC-Programmierung lieferte NX CAM modernste Funktionen für die 5-Achsen- und Hochgeschwindigkeitsbearbeitung, mit denen JK Machining die Vorteile seiner hochentwickelten Werkzeugmaschinen voll ausschöpfen konnte. Mit seinen vollständig integrierten Funktionen ermöglicht NX die Automatisierung des gesamten Formentwicklungsprozesses, von der Konstruktion bis zur Fertigung.