Zum Inhalt wechseln

Automatisierung der Teilefertigung – von manueller zur autonomer Produktion

On-Demand Webinar | 44 Minuten

Darstellung eines Stufenplans in der Teilefertigung, um Potenziale in Bezug auf Produktivität, Durchlaufzeit und Kapitalbindung zu steigern.

Die Zukunft der Teilefertigung

Wir zeigen Ihnen in dem Webinar „Automatisierung der Teilefertigung“, wie Sie mehr Potenziale in der konventionellen und autonomen Fertigung in Bezug auf Produktivität, Durchlaufzeit und Kapitalbindung freilegen können. Hierbei wird auch das Zusammenspiel zwischen ERP, PLM und MES in einer durchgängigen Prozesskette im CAD/CAM-Umfeld beleuchtet. Erfahren Sie, wie Sie die Möglichkeiten einer modellbasierten Fertigung mit einer hohen Maschinen-Konnektierung nutzen können, und wie durch maschinennaher Optimierung, sicherer Maschinenkonnektivität und Ressourcen aus der Werkzeugmaschine eine hohe Flexibilität mit reduzierten Aufwänden im Planungsbereich erzielt werden können. Das Webinar bietet Ihnen weiterhin eine Übersicht darüber, wie Sie mit den Möglichkeiten des digitalen Zwillings des Produktes und der Produktion Ihre Teilefertigung stetig verbessern können.

Wir zeigen Ihnen in dem Webinar:

  • Das Zusammenspiel zwischen ERP, PLM und MES in einer durchgängigen Prozesskette im CAD/CAM-Umfeld
  • Die Integration der entsprechenden technischen und betriebswirtschaftlichen Prozesse
  • Die hohe Flexibilität mit reduzierten Aufwänden im Planungsbereich