Zum Inhalt wechseln
Trendstudie

Digitale Revolution in der Industrie mit prädiktiver Instandhaltung – sind Sie dafür bereit?

In einer Studie der CXP Group bezeichneten 95 % der befragten Unternehmen ihre derzeitigen Instandhaltungsprozesse als nicht besonders effizient. Zu den größten Herausforderungen der Unternehmen zählen ungeplante Ausfallzeiten, plötzlich auftretende Störungen und veraltete Infrastrukturen, die Innovationen ausbremsen.

Doch nun können Unternehmen Probleme proaktiv ermitteln und Korrekturen einschließlich Ersatzteilen, Software, Hardware und Firmware bereitstellen, um mögliche Fehlerpunkte oder Leistungsbeeinträchtigungen für die Endbenutzer zu beseitigen – wodurch sie letztlich auch die Kundenzufriedenheit steigern und ihren Wettbewerbsvorsprung ausbauen. Das cloudbasierte offene IoT-Betriebssystem Siemens MindSphere hilft Unternehmen, aus Daten produktive geschäftliche Erkenntnisse zu gewinnen, die dazu beitragen, die Betriebseffizienz zu steigern und Kosten zu senken.

Lesen Sie die Kurzdarstellung, um mehr zu erfahren.

Die Forschungsaktivitäten der CXP Group werden von Siemens gesponsert und unterstützt.

Lesen Sie Näheres dazu, wie Unternehmen ihre Betriebsabläufe mit prädiktiver Instandhaltung transformieren. Laden Sie die vollständige Studie herunter.

Registrierung fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Ist dies Ihre erste Anmeldung um E-Mails von Siemens PLM Software zu erhalten? Bitte bestätigen Sie Ihre Einwilligung mit der E-Mail, die Sie in Kürze erhalten werden.


Hinweis: Indem ich meine Kontaktinformationen zur Verfügung stelle, ermächtige ich Siemens PLM Software und seine Tochtergesellschaften, mich für Informationen über Produkte und Dienstleistungen per E-Mail, Telefon und auf postalischem Wege zu kontaktieren, wie hier im Detail beschrieben. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzrichtlinien und verwalten Sie Ihre Einstellungen.


Vielen Dank. Wir hoffen, Sie finden die Studie informativ.

MindSphere-Angebote kennenlernen 

An Online-Diskussion teilnehmen