Zum Inhalt wechseln
White Paper

Beschleunigen der Konstruktion von hydraulischen Komponenten und Systemen mit modellbasierter Systementwicklung

Hydraulische Systeme müssen die steigenden Anforderungen leistungsstarker und effizienter Produkte erfüllen, ohne dadurch die Lebensdauer zu beeinträchtigen. Es werden immer mehr Steuerungssysteme eingeführt, die zu noch mehr Komplexität führen, was Auswirkungen auf die Dauer und Kosten der Entwicklung hat. Die virtuelle Produktintegration mit Multisystemsimulation ist eine Technologie, die in zahlreichen Branchen eingesetzt wird, um die Zahl realer Prototypen und Prüfstände zu reduzieren und Integrationsprobleme zu einem früheren Zeitpunkt der Entwicklung zu beheben.

Das Ziel dieses White Papers ist die Erläuterung der Anforderungen hinsichtlich der Simulationsmöglichkeiten einer solchen virtuellen Integration und das Vorstellen verschiedener Anwendungsfälle:

  • Steuerbarkeit und NVH-Merkmale einer Flügelpumpe
  • Steigern der Energieeffizienz
  • Reduzieren der Vibrationen

Das White Paper jetzt herunterladen

Es tut uns leid.

Es ist ein Fehler bei der Seitenübermittlung aufgetreten.

Bitte versuchen Sie es noch einmal. Sie können uns auch unter info.di.sisw@siemens.com für weiteren Support kontaktieren.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang