Zum Inhalt wechseln

Additive Fertigung mit NX-Tutorials

Mit diesen Tutorials können Ihre Studierenden die additiven Fertigungsfunktionen von NX optimal nutzen. Dies geschieht über Schritt-für-Schritt-Anleitungen für die Topologieoptimierung, die mehrteilige Konstruktion, die Polygon-Konstruktion und die Erstellung von Druckdateien. Entdecken Sie Details zur Wandstärke, zu minimalen Radien, Überhängen, Stützstrukturen und Halterungen, die sowohl über Text/Bild als auch über kurze, über den Bildschirm aufgenommene Präsentationen, dargestellt werden. Nach Abschluss dieses Unterrichtsmaterials sind Ihre Studierenden in der Lage:

  • Topologieoptimierung an einem CAD-Teil durchzuführen
  • Die Topologieoptimierung als Modellierungsanwendung zu verstehen
Vermitteln Sie in Ihrem Unterricht additive Fertigung mit NX
Vermitteln Sie in Ihrem Unterricht additive Fertigung mit NX

Laden Sie die Tutorials herunter:

Es tut uns leid.

Es tut uns leid, Ihre Registrierung ist fehlgeschlagen.
Es ist ein Fehler bei der Seitenübermittlung aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal. Sie können uns auch unter academic.sisw@siemens.com für weiteren Support kontaktieren.

Vielen Dank, wir haben Ihre Angaben erhalten.

Melden Sie sich zum ersten Mal an? Achten Sie darauf, dass Sie in der E-Mail, die Sie in Kürze erhalten werden, Ihre Zustimmung bestätigen.

Bitte laden Sie alle Dateien herunter und extrahieren diese in ein gemeinsames Verzeichnis.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang