Zum Inhalt wechseln
White paper

Lösung des E/E-Dilemmas von elektrischen und autonomen Fahrzeugen

Bei der Entwicklung fortschrittlicher Technologien zur Realisierung der Trends Autonomie, Konnektivität, Elektrifizierung und gemeinsame Mobilität sehen sich die Automobilhersteller und Zulieferer mit einer Reihe von Herausforderungen konfrontiert. Beispielsweise erfordern automatisierte Antriebssysteme eine immense Rechenleistung und große Anordnungen von Sensoren, die alle die für den Antrieb von Elektromotoren zur Verfügung stehende Energie verbrauchen. Die Ursache dieser Dilemmata ist die gemeinsame Abhängigkeit von den elektrischen und elektronischen Systemen des Fahrzeugs, um Strom zu verbrauchen, Daten zu sammeln und zu verarbeiten und mit anderen Fahrzeugsystemen zu kommunizieren.

Dieses White Paper befasst sich mit den E/E-Konstruktionsherausforderungen, die sich durch den Einsatz von elektrischen und autonomen Fahrzeugen ergeben. Es beschreibt einen auf einer domänenübergreifenden Architektur basierenden E/E-Engineering-Ansatz, der die Automatisierung und virtuelle Verifikation zur Lösung dieser Herausforderungen nutzt.


Füllen Sie das Formular aus, um Zugriff zu erhalten

Es tut uns leid.

Es ist ein Fehler bei der Seitenübermittlung aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang

Dieses Feld ist erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang