Zum Inhalt wechseln
White paper

Den Fachkräftemangel in der Fertigung mit industriellem IoT überwinden

Aufgrund einer hohen Anzahl von Arbeitnehmern, die in den Ruhestand gehen, und niedrigen Nachwuchszahlen in der Branche, entsteht ein Fachkräftemangel in der Fertigung.

Wie gut Unternehmen den Fachkräftemangel in der Fertigung überstehen, hängt von ihrer Fähigkeit ab, das Wissen der ausscheidenden Arbeitnehmer auf neue Arbeitskräfte zu übertragen und sich dabei neuer Technologien wie dem industriellen IoT (Internet of Things) zu bedienen.

In diesem White Paper erfahren Sie:

  • Was Hersteller von altersbedingt ausscheidenden und neuen Arbeitskräften in der Branche verlangen müssen
  • Warum die Digitalisierung und das industrielle IoT so entscheidend für die Anwendung von Arbeitnehmerwissen sind
  • Welche Vorteile Hersteller genießen, wenn sie das Wissen der Arbeitnehmer erfolgreich mit Technologie kombiniert haben

Laden Sie das White Paper „Industrielles IoT gegen Fachkräftemangel“ herunter, um mehr darüber zu erfahren.


Füllen Sie das Formular aus, um Zugriff zu erhalten

Es tut uns leid.

Es ist ein Fehler bei der Seitenübermittlung aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank!

Die Ressource kann jetzt heruntergeladen werden.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang

Dieses Feld ist erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Haben Sie Fragen?