Zum Inhalt wechseln
Article

Einführung von Simcenter Prescan360, einem simulationsbasierten Validierungs- und Verifizierungs-Frameworks für autonome Fahrzeuge

Enguerrand Prioux, Produktlinien-Manager bei Siemens Digital Industries Software, beschreibt in diesem Artikel das neue Validierungs- und Verifizierungs-Framework des Unternehmens für autonome Fahrzeuge.

Die Entwicklung autonomer Fahrzeuge stellt eine enorme Herausforderung dar und macht die Simulation als Mittel zur Optimierung von Prozessressourcen zu einem Schlüsselelement. Dafür müssen effiziente Ego-Fahrzeug-Sensoren, Controller, AI und Modelle für Fahrzeugdynamik mit einer Vielzahl von Szenarien verbunden werden. Gleichzeitig müssen die CAE-Ingenieure in die Lage sein, die Millionen generierter Ergebnisse zu verstehen, ohne sie alle analysieren zu müssen. Dabei müssen Anforderungen beachtet werden und es muss eine Verbindung zu gemeinsamen Speichern für Entwicklungswerte hergestellt werden. Dieses Jahr wird Siemens Digital Industries Software Simcenter Prescan360 einführen. Die erste Generation seines ADAS/AD-Simulationsframeworks auf dem Weg in diese Richtung.


Artikel: „Ein Validierungs- und Verifizierungs-Framework für autonome Fahrzeuge“

Die Ressource kann jetzt heruntergeladen werden.