Zum Inhalt wechseln
White paper

Digital Twin Closed-Loop System in Electrical Design Software

Konstrukteure setzen kontinuierlich neue Maßstäbe hinsichtlich ihrer Erwartungen an ihre Konstruktionswerkzeuge, und die Software für die elektrische Konstruktion bildet da keine Ausnahme. Von CAD-Anbietern wird erwartet, dass sie neue, innovative und robuste Tools entwickeln, die kontinuierlich innovative Konstruktionskonzepte und Technologien bieten, wenn es darum geht, mit dem Konstruktionsprozess des digitalen Closed-Loop-Zwillings zu arbeiten. Siemens hat es sich zum Ziel gesetzt, neben seinen anderen fünf Schlüsselbereichen beim Lebenszyklus der Konstruktion und Fertigung, die beste Software für die elektrische Konstruktion bereitzustellen. In diesem White Paper gehen wir detailliert auf den Rollout der Konstruktionslösung der nächsten Generation von Siemens ein.


Füllen Sie das Formular aus, um Zugriff zu erhalten

Es tut uns leid.

Es ist ein Fehler bei der Seitenübermittlung aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang

Dieses Feld ist erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang

Ingenieure der Produktentwicklung aus allen Branchen, die mehr über Software für die elektrische Konstruktion und den digitalen Closed-Loop-Zwilling von NX erfahren möchten.

Entwickler, Ingenieure und Lieferanten elektronischer Produkte, die sich mit der steigenden Komplexität und neuen Technologien befassen, die sich auf die Entwicklung elektronischer Produkte auswirken.

Siemens NX bietet eine integrierte Lösung von der generativen Konstruktion bis zur additiven Fertigung

Im Wesentlichen wurde die NX-Technologie entwickelt, um dem Anwender eine äußerst produktive Softwareumgebung für die elektrische Konstruktion bereitzustellen. NX nutzt Daten als kontinuierliche Informationsquelle, um die Konstruktionsentscheidungen der Anwender, basierend auf ihrer früheren Wahl, zu personalisieren.

NX ermöglicht die Zusammenarbeit bei der Konstruktion zwischen mehreren Konstrukteuren von der Entwicklung bis zur Produktion

Ziel ist die Optimierung des Produktentwicklungsprozesses und die Bereitstellung eines digitalen Closed-Loop-Zwillings, der zur alleinigen Quelle für die gesamte Konstruktion wird. Eine robuste kollaborative Konstruktionsumgebung, in der ein Team bei allen Aufgaben mit einer einzigen Quelle für Konstruktionsdaten zusammenarbeiten kann, ist für alle Stakeholder, die Zugriff auf 3D-Engineering-Inhalte benötigen, unbezahlbar.

Siemens NX Review der ARC Advisory Group und Dick Slansky

Diese Konstruktionsplattform basiert auf sechs Kernpunkten des Lebenszyklus der Konstruktion und der Fertigung: Die produktivste Modellierungsumgebung, generative Konstruktion und integrierte Validierung, elektromechanische Konstruktion, kollaboratives Konstruktionsmanagement, industrialisierte additive Fertigung und immersive Visualisierung. Jeder dieser zentralen Bereiche repräsentiert Konstruktionstechnologien und Konzepte der nächsten Generation, die die Konstruktion mit Werkzeugen wie z. B. der Software für die elektrische Konstruktion ausstatten, die für Innovationen erforderlich sind.