Zum Inhalt wechseln
White paper

ECAD-/MCAD-Integration zur Verringerung des Programmrisikos

Technologische Entwicklungen und neue Markterfordernisse haben dazu beigetragen, dass die Komplexität der Flugzeugkonstruktionen im letzten Jahrzehnt exponentiell gestiegen ist. Die Integration von ECAD/MCAD führt zu einer steigenden Produktivität, während eine solide Konstruktion sichergestellt und Qualitätskosten gesenkt werden. Elektro- und Maschinenbauingenieure der Luft- und Raumfahrtindustrie können ihre Daten jetzt effizienter synchronisieren und bei kritischen Konstruktionsobjekten effektiver zusammenarbeiten. Dadurch sichern sie die richtige Implementierung der Konstruktionsabsicht.


Füllen Sie das Formular aus, um Zugriff zu erhalten

Es tut uns leid.

Es ist ein Fehler bei der Seitenübermittlung aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank!

Die Ressource kann jetzt heruntergeladen werden.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang

Dieses Feld ist erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang