Zum Inhalt wechseln
White paper

Gemeinsame Konstruktion von ECAD und MCAD im Bereich Automotive für Erfolg im ersten Durchlauf

Die gemeinsame Konstruktion von ECAD und MCAD gilt in der Automobilindustrie seit langem als Faktor, der zur Steigerung der Produktivität und Gewährleistung einer soliden Konstruktion maßgeblich beitragen kann. Bis dato haben die elektrischen und mechanischen Fachbereiche Konstruktionsdaten hauptsächlich über E-Mail, Tabellen und XML-Dateien ausgetauscht. Mit modernen CAD-Werkzeugen können Konstrukteure ihre Daten direkt synchronisieren. Damit wird die Integrität der Daten und eine effizientere und effektivere Zusammenarbeit bei entscheidenden Konstruktionen zwischen den Fachbereichen gewährleistet.


Füllen Sie das Formular aus, um Zugriff zu erhalten

Es tut uns leid.

Es ist ein Fehler bei der Seitenübermittlung aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank, wir haben Ihre Angaben erhalten.

Die Ressource kann jetzt heruntergeladen werden.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang

Dieses Feld ist erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang