White Paper

Digitale Transformation in der Automobilbranche

Die digitale Transformation in der Automobilbranche führt dazu, dass moderne Fahrzeuge ein komplexes System aus leistungsfähigen Rechengeräten, Sensoren, Aktoren sowie mechanischen und mechatronischen Systemen sind. Der steigende Einfluss der Software erhöht die Komplexität des Zusammenspiels zwischen Hardware, Software und physischen Systemen. Aktuelle Softwareentwicklungsmethoden sind außerstande, die vielen und komplexen cyber-physischen Schnittstellen der heutigen Automobile zu bewältigen.

In diesem Whitepaper erfahren Sie:

  • Was die digitale Transformation in der Automobilbranche vorantreibt
  • Was man unter dem funktionszentrierten Ansatz versteht
  • Wie die Entwicklung von Embedded Software vereinheitlicht werden kann

Füllen Sie das Formular aus, um die Ressource herunterzuladen.

Es tut uns leid.

Es ist ein Fehler bei der Seitenübermittlung aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang

Dieses Feld ist erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer an
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang

Die digitale Transformation in der Automobilbranche führt dazu, dass moderne Fahrzeuge ein komplexes System aus leistungsfähigen Rechengeräten, Sensoren, Aktoren sowie mechanischen und mechatronischen Systemen sind. Der steigende Einfluss der Software erhöht die Komplexität des Zusammenspiels zwischen Hardware, Software und physischen Systemen. Aktuelle Softwareentwicklungsmethoden sind außerstande, die vielen und komplexen cyber-physischen Schnittstellen der heutigen Automobile zu bewältigen.

In diesem Whitepaper erfahren Sie:

  • Was die digitale Transformation in der Automobilbranche vorantreibt
  • Was man unter dem funktionszentrierten Ansatz versteht
  • Wie die Entwicklung von Embedded Software vereinheitlicht werden kann