Zum Inhalt wechseln

Steigerung der Innovationseffizienz in der Produktentwicklung

Opcenter RD&L (vormals "SIMATIC IT R&D Suite") bietet Konsumgüterunternehmen und Prozessindustrien eine skalierbare und flexible Plattform zur Optimierung und Ausrichtung des gesamten Formeln verwaltenden Produktdatenmanagements. Dadurch können Unternehmen ihr F&E-Potenzial nutzen und neue Produkte schneller entwickeln. Opcenter RD&L (vormals "SIMATIC IT R&D Suite“) sorgt dafür, dass die Produktkonstruktionen und -prozesse den Qualitätsanforderungen und Rechtsvorschriften entsprechen. Die reibungslose Integration und Ausrichtung von F&E- sowie Fertigungsdaten und -prozessen beschleunigt deutlich die Übertragung der finalen Produktentwicklung an die Fertigung.

Typische betriebliche Tätigkeiten wie Projektdatenmanagement, Formelentwicklung, Test- und Versuchsmanagement und die Entwicklung von Produktionsprozessen erfordern eine Reihe erstklassiger, integrierter Komponenten, von elektronischen Geräten bis hin zur Laborverwaltung, vom Spezifikationsmanagement bis hin zur Zusammenarbeit mit Lieferanten, Pilotanlagenfertigung usw. Wichtige Funktionen, wie die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und die Unterstützung des Verfahrens für geistiges Eigentum, sind integraler Bestandteil von Opcenter RD&L.

Opcenter RD&L besteht aus drei Hauptbestandteilen, die von einem elektronischen Laborbuch und einer Lösung für externe Anwender ergänzt werden:

  • Opcenter Specification
  • Opcenter Formulation
  • Opcenter Laboratory

Opcenter Research, Development & Laboratory (RD&L)

Opcenter RD&L (vormals "SIMATIC IT R&D Suite") bietet Konsumgüterunternehmen und Prozessindustrien eine skalierbare und flexible Plattform zur Optimierung und Ausrichtung des gesamten Formeln verwaltenden Produktdatenmanagements. Dadurch können Unternehmen ihr F&E-Potenzial nutzen und neue Produkte schneller entwickeln. Opcenter RD&L (vormals "SIMATIC IT R&D Suite“) sorgt dafür, dass die Produktkonstruktionen und -prozesse den Qualitätsanforderungen und Rechtsvorschriften entsprechen. Die reibungslose Integration und Ausrichtung von F&E- sowie Fertigungsdaten und -prozessen beschleunigt deutlich die Übertragung der finalen Produktentwicklung an die Fertigung.

Typische betriebliche Tätigkeiten wie Projektdatenmanagement, Formelentwicklung, Test- und Versuchsmanagement und die Entwicklung von Produktionsprozessen erfordern eine Reihe erstklassiger, integrierter Komponenten, von elektronischen Geräten bis hin zur Laborverwaltung, vom Spezifikationsmanagement bis hin zur Zusammenarbeit mit Lieferanten, Pilotanlagenfertigung usw. Wichtige Funktionen, wie die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und die Unterstützung des Verfahrens für geistiges Eigentum, sind integraler Bestandteil von Opcenter RD&L.

Opcenter RD&L besteht aus drei Hauptbestandteilen, die von einem elektronischen Laborbuch und einer Lösung für externe Anwender ergänzt werden:

  • Opcenter Specification
  • Opcenter Formulation
  • Opcenter Laboratory

Kundenerfolg

Gruppo Campari

Brand spirits leader digitizes its business operations with the SIMATIC IT suite

Using Siemens technology, Gruppo Campari has created a unified repository for all product specifications and increased the efficiency of product development and manufacturing processes

Mehr erfahren

On-Demand Webinar | 32 Minuten

Optimize Formulation Development in CPG Manufacturing

Optimize Product Development Process with Product Formulation

How to drive innovation efficiency

Webinar ansehen

Interessiert an Siemens Opcenter RD&L?

Neuigkeiten abonnieren

Hoppla

Es tut uns leid, aber Ihre Anmeldung konnte nicht erfasst werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Melden Sie sich erstmalig an? Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.