Zum Inhalt wechseln

Dynamic publishing in PLM for technical writers and illustrators

Für hochwertige Produkte ist eine hochwertige Dokumentation erforderlich: Teilekataloge, Schulungsunterlagen, Betriebs- und Reparaturhandbücher. Globale Märkte und Branchenspezifikationen wie S1000D und DITA definieren neue Standards für technische Publikationen in Bezug auf die Organisation der Dokumente, lokalisierte Übersetzungen und produktspezifische Inhalte. Dadurch verlängern sich die Entwicklungszyklen für die Dokumentation, und es ist ein strukturiertes Content Management erforderlich.

Teamcenter Content Management bietet Funktionen für die Verwaltung von Themen und Datenmodulen sowie eine dynamische Publikationsungsumgebung in PLM (Product Lifecycle Management). Technische Autoren und Zeichner können mit dem Produktinhalt verknüpfte XML-Texte und Grafiken anzeigen und sich an Änderungsworkflows beteiligen. Sie können die Zusammenstellung und Publikation von Produkt- oder Serviceinformationen für verschiedene Produktkonfigurationen in mehreren Sprachen und Formaten automatisieren. Integrierte XML-basierte Erstellungs- und Publikationsanwendungen erstellen Entwürfe für Texte und Grafiken für Autoren und Zeichner. Danach werden die Inhalte automatisch mit den Änderungen aktualisiert. Ein strukturiertes Content Management sorgt für hochwertige Publikationen und verkürzt die Markteinführungszeit.

Structured Content Management

Für hochwertige Produkte ist eine hochwertige Dokumentation erforderlich: Teilekataloge, Schulungsunterlagen, Betriebs- und Reparaturhandbücher. Globale Märkte und Branchenspezifikationen wie S1000D und DITA definieren neue Standards für technische Publikationen in Bezug auf die Organisation der Dokumente, lokalisierte Übersetzungen und produktspezifische Inhalte. Dadurch verlängern sich die Entwicklungszyklen für die Dokumentation, und es ist ein strukturiertes Content Management erforderlich.

Teamcenter Content Management bietet Funktionen für die Verwaltung von Themen und Datenmodulen sowie eine dynamische Publikationsungsumgebung in PLM (Product Lifecycle Management). Technische Autoren und Zeichner können mit dem Produktinhalt verknüpfte XML-Texte und Grafiken anzeigen und sich an Änderungsworkflows beteiligen. Sie können die Zusammenstellung und Publikation von Produkt- oder Serviceinformationen für verschiedene Produktkonfigurationen in mehreren Sprachen und Formaten automatisieren. Integrierte XML-basierte Erstellungs- und Publikationsanwendungen erstellen Entwürfe für Texte und Grafiken für Autoren und Zeichner. Danach werden die Inhalte automatisch mit den Änderungen aktualisiert. Ein strukturiertes Content Management sorgt für hochwertige Publikationen und verkürzt die Markteinführungszeit.

Interessieren Sie sich für [[global-preference-center-interest-placeholder]]?

Abonnieren Sie die neuesten Nachrichten über [[global-preference-center-interest-placeholder]]

Hoppla

Es tut uns leid, aber Ihre Anmeldung konnte nicht erfasst werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Melden Sie sich erstmalig an? Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich