Das Cloud-PLM von morgen – testen Sie Teamcenter X!

MCAD-Integration

MCAD-Management für unternehmensweite Konstruktionszusammenarbeit

Für viele Unternehmen beginnt das Product Lifecycle Management (PLM) damit, die Kontrolle über technische Daten und Prozesse zu übernehmen, um die Suche, den Austausch und die Zusammenarbeit zu erleichtern. Teamcenter von Siemens PLM Software bietet erstklassiges mechanisches CAD-Management (MCAD) für Teams jeder Größe. Konstrukteure können mit ihren MCAD-Werkzeugen auf aktuelle Konstruktionsinformationen wie Ein-/Auschecken, Reifegrad, Revision, Verwendungszweck, Änderungen, Projektzuordnungen und vieles mehr zugreifen.

Die MCAD-Managementfunktionen von Teamcenter gehen über das arbeitsgruppenbasierte Management von Konstruktionen hinaus. Sie ermöglichen es den Mitarbeitern in Ihrem Unternehmen, an verschiedenen Standorten und in Ihrer gesamten Lieferkette, eng zusammenzuarbeiten, um Produktentwicklungsprozesse zu optimieren. Alle Konstruktionsinformationen, unabhängig vom MCAD-Werkzeug, werden im CAD-neutralen JT-3D-Format erfasst, gesteuert und freigegeben. Sie können Multi-CAD-Konstruktionen schnell auffinden und Datenrevisionen, Produktkonfigurationen und Konfigurationsänderungen verwalten. Versionsmanagement und Zugriffskontrollen sorgen dafür, dass die richtigen Personen die richtigen Daten zum richtigen Zeitpunkt erhalten.

MCAD-Integration

Für viele Unternehmen beginnt das Product Lifecycle Management (PLM) damit, die Kontrolle über technische Daten und Prozesse zu übernehmen, um die Suche, den Austausch und die Zusammenarbeit zu erleichtern. Teamcenter von Siemens PLM Software bietet erstklassiges mechanisches CAD-Management (MCAD) für Teams jeder Größe. Konstrukteure können mit ihren MCAD-Werkzeugen auf aktuelle Konstruktionsinformationen wie Ein-/Auschecken, Reifegrad, Revision, Verwendungszweck, Änderungen, Projektzuordnungen und vieles mehr zugreifen.

Die MCAD-Managementfunktionen von Teamcenter gehen über das arbeitsgruppenbasierte Management von Konstruktionen hinaus. Sie ermöglichen es den Mitarbeitern in Ihrem Unternehmen, an verschiedenen Standorten und in Ihrer gesamten Lieferkette, eng zusammenzuarbeiten, um Produktentwicklungsprozesse zu optimieren. Alle Konstruktionsinformationen, unabhängig vom MCAD-Werkzeug, werden im CAD-neutralen JT-3D-Format erfasst, gesteuert und freigegeben. Sie können Multi-CAD-Konstruktionen schnell auffinden und Datenrevisionen, Produktkonfigurationen und Konfigurationsänderungen verwalten. Versionsmanagement und Zugriffskontrollen sorgen dafür, dass die richtigen Personen die richtigen Daten zum richtigen Zeitpunkt erhalten.

Teamcenter X

Zukunftsfähiges Cloud-PLM

Beschleunigte Innovationen und eine schnelle Rendite mit modernem Cloud-PLM als Software-as-a-Service.

Kundenerfolg

Ocap

Ocap steers its way to managing a single, unified source of product data

Using Teamcenter enables automotive supplier to deploy multi-CAD, multi-site product development system

Mehr erfahren See all Success Stories

On-Demand Webinar | 5 Minuten

Konecranes uses PLM tools to optimize product development, manufacturing, and service

PLM Tools Konecranes

See how Konecranes manages the product lifecycle of mass-produced to custom lift products by collaborating across domains and departments

Webinar ansehen

Interessieren Sie sich für [[global-preference-center-interest-placeholder]]?

Abonnieren Sie die neuesten Nachrichten über [[global-preference-center-interest-placeholder]]

Hoppla

Es tut uns leid, aber Ihre Anmeldung konnte nicht erfasst werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Melden Sie sich erstmalig an? Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich

Webinar-Reihe

Überblick über die Auswirkungen von PLM auf die Produktinnovation

PLM

Erfahren Sie, wie ein bereichsübergreifender Ansatz für die Produktentwicklung die Menschen und Prozesse zusammenführen kann, um Innovationen für mehr Rentabilität zu schaffen.