Zum Inhalt wechseln

07 January 2003

Comau S.p.A. erwarb in 2003 Tecnomatix eMPower-Lösungen für über $ 1,3 Mio

Neu-Isenburg, 7. Januar 2003 - Tecnomatix Technologies Ltd. (Nasdaq: TCNO), der führende Anbieter von MPM-Softwarelösungen für die fertigende Industrie, gab Ende des Jahres 2003 bekannt, daß die Comau S.p.A., globaler Lieferant industrieller Automatisierungssysteme für die Automobilindustrie, die weltweite Implementierung der eMPower ™-basierenden MPM-Lösungen mit dem Erwerb von Tecnomatix-Software und -Services im Wert von über $ 1,3 Mio. fortsetzt.

Seit 1989 arbeitet Comau mit Tecnomatix zusammen und setzt eMPower-Lösungen ein, um den Planungsprozess und das Linien-Design sowie die Beziehungen zu seinen OEM- Kunden zu verbessern, indem das Unternehmen schnellen und einfachen Austausch von Fertigungsinformationen ermöglicht und die Prozesskosten senkt. Die kürzlich getroffenen Vereinbarungen beinhalten den Einsatz zusätzlicher eM-Workplace-, eM-Engineer- und OLP-Lösungen, ergänzend zu den bereits bestehenden eMPower-Installationen.

"Tecnomatix MPM-Lösungen haben Comau bereits seit über 10 Jahren einen hohen ROI eingebracht", sagte Antonio Pastore, IT-Manager bei Comau. " Wie wir in der Vergangenheit festgestellt haben, sind die eMPower-Lösungen ein wertvoller integrativer Bestandteil unserer Abläufe, der uns hilft, unsere kundenbezogenen Betriebskosten zu senken, während die Prozesszeiten erheblich verkürzt werden."

"Automobilhersteller und Lieferanten wie Comau sind zu Hauptanwendern von MPM-Strategien geworden, und Tecnomatix beabsichtigt, seine Position als führender Anbieter bester MPM-Lösungen zu halten," sagt Harel Beit-On, Vorsitzender und Geschäftsführer von Tecnomatix. "Wir legen großen Wert auf langjährige Kundenbeziehungen wie zu Comau. Wir sind sehr erfreut, daß eMPower in solch entscheidender Weise dazu beigetragen hat, Comaus Verpflichtungen seinen Kunden gegenüber zu erfüllen."

Über Tecnomatix

Tecnomatix Technologies Ltd. (NASDAQ-Symbol: TCNO) wurde 1983 in Israel gegründet und beschäftigt weltweit rund 750 Mitarbeiter, in mehr als 30 Niederlassungen und sieben Entwicklungszentren - zwei davon in Deutschland. 2002 erwirtschaftete die Tecnomatix GmbH in Deutschland einen Umsatz von ca. 25 Mio. Euro. Tecnomatix bietet Fertigungsunternehmen umfassende Softwarelösungen und Services zur Planung, Simulation, Optimierung und Kommunikation von Fertigungsprozessen. Das Technologieunternehmen ist mit eMPower führender Anbieter von Manufacturing Process Management Software. Zu den Anwendern der eMPower-Lösungen zählen namhafte große und mittelständische Hersteller und Zulieferer aus Automobil-, Elektronik- und Schwerindustrie sowie Luft- und Raumfahrt, wie z.B. BMW, Audi, Siemens, Philips, Boeing, Airbus, Solectron u.v.a. Über 12.000 Lizenzen der Tecnomatix-Software sind weltweit im Einsatz.

Weitere Einzelheiten finden Sie im Internet unter www.tecnomatix.de oder www.tecnomatix.com.

Über PLM Solutions

PLM Solutions ist mit einem Umsatz von über einer Milliarde US-Dollar einer der größten internationalen Anbieter von Software und Services für die Optimierung der Geschäftsprozesse in der Fertigungsindustrie. Die offen konzipierten Lösungen für die Produktentwicklung, die Fertigungsplanung und Auftragsabwicklung, das Lifecycle-Management und C-Commerce ermöglichen Interoperabilität und globale Zusammenarbeit unter Nutzung modernster Software-Technologie und Industrie-Standards. Der Geschäftsbereich mit circa 5.200 Mitarbeitern, davon 400 in Deutschland, unterhält Niederlassungen in über 30 Ländern in Amerika, Europa, Asien und Australien. Zu den über 24.000 Kunden, die seine Software-Produkte einsetzen, zählen so namhafte Unternehmen wie ABB, BMW, Boeing, Bosch, Bose, Canon, Caterpillar, Continental, DaimlerChrysler, Ericsson, Fiat, Ford, General Motors, Gillette, Grob, Harley Davidson, Hauni, Heidelberg, Hilti, Koenig & Bauer, Kuka, Mazda, Montblanc, Nissan, Opel, Osram, Pratt & Whitney, Saab, Siemens, Voith, Volvo und Xerox.
Weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen von UGS finden sich unter www.plm-solutions.de.

Hinweis: UGS, Tecnomatix, Teamcenter, Solid Edge, NX und Parasolid sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der UGS Corporation oder ihrer Niederlassungen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen, eingetragenen Warenzeichen oder Marken gehören den jeweiligen Eigentümern.

Kontakt:

Unigraphics Solutions GmbH
Robert-Bosch-Str. 11
63225 Langen
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
Fax: 06103 / 20 65 - 502

Primärer Ansprechpartner

Niels Göttsch
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
niels.goettsch@siemens.com