Zum Inhalt wechseln

21 February 2003

Xylatec setzt firmenweit PLM-Software von EDS ein

Köln, 21. Februar 2003. - Die Xylatec Gruppe, einer der weltweit führenden Hersteller von Holzbearbeitungswerkzeugen, hat sich für die PLM-Software von EDS PLM Solutions als Firmenstandard entschieden. Ein eingehender Benchmarktest zwischen den Systemen führender Lösungsanbieter für das Product Lifecycle Management (PLM) und eine Finanzbewertung des unabhängigen schweizerischen Beratungsunternehmens XMC (Xperteam Management Consulting) waren dieser Entscheidung vorausgegangen.

"EDS ist stolz, Xylatec in der wachsenden Gruppe von Firmen begrüßen zu können, die auf unsere PLM-Software und Servicelösungen als unternehmensweiten Standard setzen", erklärt Jim Duncan, Präsident von EDS PLM Solutions für Europa. "Aus der technologischen Überlegenheit eines PLM-Lösungsanbieters und seinem weltweit einheitlichen Service und Support schöpfen Unternehmen wie Xylatec betriebswirtschaftliche Potenziale."

Xylatec setzt die Highend-Software für das Computer Aided Design, Manufacturing und Engineering (CAD/CAM/CAE) Unigraphics NX und die PLM-Lösung Teamcenter ein, um Produktentwicklung, Fertigung und Produktdatenmanagement auf eine einheitliche Datenbasis zu bringen. Die intelligenten Features von Unigraphics NX können Entwicklungs- und Herstellungszeiten deutlich senken und ermöglichen in kürzester Zeit unzählige Designvarianten für die Werkzeuge von Xylatec. Der Spezialist für Holzbearbeitungswerkzeuge implementiert die Software an den deutschen Standorten Horb und Memmingen sowie im französischen Beinheim. Damit gelingt die Integration der verteilten Unternehmensstandorte von Xylatec und erlaubt den Ingenieuren eine effizientere Zusammenarbeit.

"Wir haben uns sowohl aus technischen, als auch aus wirtschaftlichen Gründen für EDS als einzigen Lieferanten für PLM-Lösungen entschieden", erläutert Peter Kleinmann, Geschäftsführer von Xylatec. "Besonders beeindruckt haben uns die funktionale Überlegenheit der Produkte von EDS PLM Solutions, ihre weltweite Präsenz und der Spitzensupport. Außerdem können wir mit nur einem Ansprechpartner wesentlich effizienter arbeiten. Die Produktivitätssteigerung durch die EDS-Software wird sich nicht nur im Hinblick auf kürzere Durchlaufzeiten schnell bezahlt machen."

Über Xylatec

Die Xylatec GmbH entwickelt, konstruiert und produziert Präzisionswerkzeugsysteme und Präzisionswerkzeuge für die Holz- und Kunststoffbearbeitung. Sie beschäftigt rund 1.200 Mitarbeiter in mehr als 20 Unternehmen und ist auf allen fünf Kontinenten vertreten. Xylatec gehört zur Tolatec AG und besteht aus dem Unternehmensbereich Leuco, der Holzbearbeitungswerkzeuge für den Direktvertrieb an Maschinenhersteller und Endkunden liefert und dem Unternehmensbereich Stehle, der Holzbearbeitungswerkzeuge an den Fachhandel abgibt.
Ob nun massives Holz, Holzstoffe oder Mehrkomponenten-Material bearbeitet werden sollen: Für jedes Material und jede Aufgabe bietet Xylatec eine perfekte Lösung. Die Kundenstruktur des Unternehmens ist so vielfältig wie sein Produktangebot. Sägemühlen, Industriebau oder Möbelhersteller schätzen die Präzision und Qualität der Werkzeuge. Mit weltweit sechs Produktionsstätten und 49 Servicezentren bietet Xylatec seinen Kunden ein dichtes Firmennetzwerk und beweist starke Kundennähe. 2002 erreichte die Xylatec GmbH einen Umsatz von weltweit 125 Millionen Euro.
Dank intensiver Forschung und einer engen Zusammenarbeit mit Kunden, Maschinenherstellern und Technischen Hochschulen gelingt es Xylatec in der Entwicklung von effizienten Präzisionswerkzeugen Trends zu setzen.

Über PLM Solutions

PLM Solutions ist mit einem Umsatz von über einer Milliarde US-Dollar einer der größten internationalen Anbieter von Software und Services für die Optimierung der Geschäftsprozesse in der Fertigungsindustrie. Die offen konzipierten Lösungen für die Produktentwicklung, die Fertigungsplanung und Auftragsabwicklung, das Lifecycle-Management und C-Commerce ermöglichen Interoperabilität und globale Zusammenarbeit unter Nutzung modernster Software-Technologie und Industrie-Standards. Der Geschäftsbereich mit circa 5.200 Mitarbeitern, davon 400 in Deutschland, unterhält Niederlassungen in über 30 Ländern in Amerika, Europa, Asien und Australien. Zu den über 24.000 Kunden, die seine Software-Produkte einsetzen, zählen so namhafte Unternehmen wie ABB, BMW, Boeing, Bosch, Bose, Canon, Caterpillar, Continental, DaimlerChrysler, Ericsson, Fiat, Ford, General Motors, Gillette, Grob, Harley Davidson, Hauni, Heidelberg, Hilti, Koenig & Bauer, Kuka, Mazda, Montblanc, Nissan, Opel, Osram, Pratt & Whitney, Saab, Siemens, Voith, Volvo und Xerox.
Weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen von UGS finden sich unter www.plm-solutions.de.

Über EDS

EDS, das weltweit führende Service-Unternehmen, unterstützt seine Kunden dabei, die komplexen Anforderungen der digitalen Wirtschaft zu bewältigen: Von der Strategie über die Implementierung und Reorganisation von Geschäftsprozessen bis hin zum Betrieb bietet EDS ein umfassendes Lösungs- und Servicespektrum. EDS bringt die weltweit erfolgreichsten Technologien zusammen und richtet sie auf die Erfordernisse aus, die im Markt über den Geschäftserfolg der Kunden entscheiden. Der Dienstleister ermöglicht seinen Kunden, Grenzen zu überwinden sowie das Vertrauen ihrer Endkunden zu stärken. Er eröffnet ihnen neue Wege der Zusammenarbeit und zur kontinuierlichen Verbesserung. EDS unterstützt gemeinsam mit einer Tochtergesellschaft, der Unternehmensberatung A.T. Kearney, weltweit führende Unternehmen und öffentliche Verwaltungen in 60 Ländern und erzielte 2001 einen Jahresumsatz von 21,5 Milliarden US-Dollar. Die EDS-Aktie wird an den Börsen in London und New York (unter dem Namen "EDS") gehandelt.

Hinweis: UGS, Tecnomatix, Teamcenter, Solid Edge, NX und Parasolid sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der UGS Corporation oder ihrer Niederlassungen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen, eingetragenen Warenzeichen oder Marken gehören den jeweiligen Eigentümern.

Kontakt:

Unigraphics Solutions GmbH
Robert-Bosch-Str. 11
63225 Langen
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
Fax: 06103 / 20 65 - 502

Primärer Ansprechpartner

Niels Göttsch
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
niels.goettsch@siemens.com