Zum Inhalt wechseln

11 November 2003

Brillianter Start für NX Nastran

Köln, 11. November 2003. - Nur acht Wochen nach der Markteinführung im September 2003 meldet UGS PLM Solutions bereits 5.000 verkaufte Lizenzen der Software NX Nastran für die digitale Simulation und Analyse neu ent-wickelter Industrieprodukte. Damit beweist NX Nastran frühzeitig eine hohe Akzeptanz im schnell wachsenden Markt für Computer Aided Engineering-Software (CAE).

Der Vertrieb und die Weiterentwicklung von Nastran durch UGS PLM Solutions wird durch ein Lizenzabkommen mit dem Hersteller MSC.Software ermöglicht, das nach einer Vereinbarung der amerikanischen Federal Trade Commission (FTC) mit MSC.Software zustande gekommen ist. Damit soll der Wettbewerb für diese führende Simulationssoftware, die in den letzten Jahren ausschließlich von MSC.Software vertrieben wurde, wieder hergestellt werden.

NX Nastran wird in der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrt, der Medizin-technik, Elektronik und im Maschinenbau verwendet, um die Auslegung neuer Pro-dukte am Computer zu berechnen, überprüfen und zu optimieren. Dadurch werden reale Prototypen eingespart, die Entwicklungszeiten verkürzt und die Entwicklungs-kosten verringert.

Zu den Unternehmen, die sich bereits jetzt für NX Nastran entschieden haben, zählen Textron/Cessna Aircraft, Nissan Motors, Northrop Grumman, Orbital Sciences und Raytheon.

Über UGS PLM Solutions

UGS PLM Solutions ist einer der größten internationalen Anbieter von Software und Services für die Optimierung der Geschäftsprozesse in der Fertigungsindustrie. Die offen konzipierten Lösungen für das Product Lifecycle Management - einschließlich Produktplanung, Entwicklung und Konstruktion, Fertigung und Service - ermöglichen Interoperabilität und globale Zusammenarbeit unter Nutzung modernster Software-Technologie und Industrie-Standards. Die Tochtergesellschaft von EDS mit circa 5.200 Mitarbeitern, davon 400 in Deutschland, unterhält Niederlassungen in über 30 Ländern in Amerika, Europa, Asien und Australien. Zu den 41.000 Kunden, die Lösungen von UGS PLM Solutions einsetzen, zählen so namhafte Unternehmen wie ABB, BMW, Boeing, Bosch, Canon, Caterpillar, Continental, DaimlerChrysler, Emag, Ericsson, Fiat, Ford, General Motors, Gillette, Grob, Grohe, Hauni, Heidelberg, Hilti, Koenig & Bauer, Kuka, Mazda, Montblanc, Nissan, Opel, Osram, Pratt & Whitney, Saab, Siemens, Voith, Volvo und Xerox.
Weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen von UGS finden sich unter www.ugs.com/index.shtml und www.ugsplm.de.

Über EDS

EDS ist das weltweit führende Unternehmen für Outsourcing Services, das seinen Kunden über kosteneffektive und hochwertige Service-Modelle die bestmögliche Dienstleistung bietet. Das Kerngeschäft von EDS umfasst Outsourcing von Informationstechnologie (IT), Business Process Services und IT Transformation Services. Zwei Tochtergesellschaften ergänzen das Portfolio von EDS: A.T. Kearney, eines der weltweit führenden Management-Beratungsunternehmen, und UGS PLM Solutions, einer der Marktführer im Bereich von Product-Lifecycle-Management-Lösungen. Mit Umsätzen von 21,5 Mrd. US-Dollar ist EDS Nr. 80 auf der Liste der Fortune-500-Unternehmen. EDS wird an den Börsen in New York (NYSE: EDS) und London gehandelt.

Hinweis: UGS, Tecnomatix, Teamcenter, Solid Edge, NX und Parasolid sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der UGS Corporation oder ihrer Niederlassungen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen, eingetragenen Warenzeichen oder Marken gehören den jeweiligen Eigentümern.

Kontakt:

Unigraphics Solutions GmbH
Robert-Bosch-Str. 11
63225 Langen
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
Fax: 06103 / 20 65 - 502

Primärer Ansprechpartner

Niels Göttsch
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
niels.goettsch@siemens.com