Zum Inhalt wechseln

12 March 2004

iso.Edge optimiert Rohrleitungskonstruktionen mit Solid Edge

Köln, 12. März 2004. - UNITEC, Voyager-Partner von UGS PLM Solutions und Spezialist im Bereich des Anlagenbaus, hat jetzt die erste Version von iso.Edge für Solid Edge freigegeben. iso.Edge ist eine Erweiterung von Solid Edge für den Rohrleitungsbau. Damit ist es möglich, die Erstellung von Isometrien direkt aus Solid Edge auf Basis einer 3D-Baugruppe durchzuführen.

Zusätzlich werden mit der Software rohrleitungsspezifische Stücklisten für Rohrschnitte, Schweißnähte und Material erstellt. iso.Edge ist ein schnell und einfach zu bedienendes Programm mit einem günstigen Preis-/Leistungsverhältnis. Die Ausgabe der Daten ist kompatibel zu im Anlagenbau weit verbreiteten Programmen wie I-Sketch (Isometrielösung von ALIAS), PipeFab (Fertigungslösung für den Rohrleitungsbau) und SpoolGen (Fertigungslösung für den Rohrleitungsbau).

UNITEC mit seiner langjährigen Erfahrung aus dem Anlagenbau und vielen Kontakten in diesem Bereich erfüllt mit iso.Edge eine der Kernforderungen von Rohrleitungsbauern an ein 3D-CAD-System. Bisherige CAD-Systeme waren meist nicht in der Lage, eine der Hauptkriterien für die Fertigung und Montage von Rohrleitungen zu erfüllen. iso.Edge bietet im Bereich der MCAD-Systeme erstmals diese Möglichkeit.

iso.Edge kann über zertifizierte Vertriebspartner von Solid Edge und direkt über UNITEC bezogen werden. Weitere Details unter www.unitec.de.

Über UNITEC Informationssysteme GmbH

UNITEC Informationssysteme GmbH verfügt mit langjährigen Erfahrungen in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau über herausragende Kompetenz in diesen Geschäftsfeldern. In Zusammenarbeit mit namhaften und in ihren jeweiligen Gebieten marktführenden Partnern entwickelt UNITEC Lösungen und bietet Dienstleistungen an. UNITEC ist Vertriebs- und Entwicklungspartner von UGS PLM Solutions, ALIAS und Navisworks. Weitere Informationen zu Unternehmen und Produkten finden Sie unter www.unitec.de.

Über UGS PLM Solutions

UGS PLM Solutions ist einer der größten internationalen Anbieter von Software und Services für die Optimierung der Geschäftsprozesse in der Fertigungsindustrie. Die offen konzipierten Lösungen für das Product Lifecycle Management - einschließlich Produktplanung, Entwicklung und Konstruktion, Fertigung und Service - ermöglichen Interoperabilität und globale Zusammenarbeit unter Nutzung modernster Software-Technologie und Industrie-Standards. Die Tochtergesellschaft von EDS mit circa 5.200 Mitarbeitern, davon 400 in Deutschland, unterhält Niederlassungen in über 30 Ländern in Amerika, Europa, Asien und Australien. Zu den 41.000 Kunden, die Lösungen von UGS PLM Solutions einsetzen, zählen so namhafte Unternehmen wie ABB, BMW, Boeing, Bosch, Canon, Caterpillar, Continental, DaimlerChrysler, Emag, Ericsson, Fiat, Ford, General Motors, Gillette, Grob, Grohe, Hauni, Heidelberg, Hilti, Koenig & Bauer, Kuka, Mazda, Montblanc, Nissan, Opel, Osram, Pratt & Whitney, Saab, Siemens, Voith, Volvo und Xerox.
Weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen von UGS finden sich unter www.ugs.com/index.shtml und www.ugsplm.de.

Hinweis: UGS, Tecnomatix, Teamcenter, Solid Edge, NX und Parasolid sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der UGS Corporation oder ihrer Niederlassungen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen, eingetragenen Warenzeichen oder Marken gehören den jeweiligen Eigentümern.

Kontakt:

Unigraphics Solutions GmbH
Robert-Bosch-Str. 11
63225 Langen
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
Fax: 06103 / 20 65 - 502

Primärer Ansprechpartner

Niels Göttsch
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
niels.goettsch@siemens.com