Zum Inhalt wechseln

19 April 2004

Mit der Einführung von eM-Insight bietet Tecnomatix unvergleichbare Möglichkeiten für den Einsatz einer webbasierten Messdaten- und Messprogrammverwaltung

Neu-Isenburg, 19. April 2004 - Tecnomatix Technologies Ltd. (Nasdaq: TCNO), der führende Anbieter von MPM-Softwarelösungen für die fertigende Industrie, gab heute bekannt, dass eM-Insight, ein formatunabhängiges Toleranzmanagement- und statistisches Prozesskontrollpaket eingeführt wurde. Es bietet Fertigungsunternehmen die Möglichkeit, Messdaten von 3D-Koordinatenmessgeräten innerhalb des Unternehmens weiterzuleiten. Via eines webbasierten Datenzugangs schafft eM-Insight die Voraussetzung für die Zusammenarbeit der Fertigungsingenieure und Konstrukteure mit den Messtechnikern, dabei werden kritische Fertigungsfragen frühzeitig erkannt und gelöst. eM-Insight ist Teil der Tecnomatix eMPower™Produkt-Familie und ein Hauptbestandteil der MPM-Lösung eMPower für Qualität im Bereich der Produktionsüberwachung. eMPower für Qualität hilft Herstellern Qualitätsinformationen im gesamten Unternehmen zu definieren, messen, analysieren und auszuwerten.

eM-Insight ermöglicht Anwendern innerhalb des Unternehmens, Standard Web Browser einzusetzen, um 3D-Messdaten weiterzuleiten und visuell zu prüfen sowie komplexe Ursachenanalysen für "out-of-tolerance"-Fehler durchzuführen und historische Daten aufzuzeichnen. eM-Insight ist z.Z. das einzige Produkt auf dem Markt, das dabei mit sämtlich anfallenden Datenformaten arbeitet.

Einige der Haupteigenschaften von eM-Insight sind:

  • Volle Unterstützung der internationalen (ASME und ISO) geometrischen Form- und Lagetoleranzen
  • Komplette Auswertung von Messdaten
  • Webbasierter Messbericht mit SPC-Paket
  • 3D-Graphiken, die mit den Messberichten verlinkt sind
  • Kommentarverwaltung - Diskussionsforum
  • Komfortables Suchen in der Datenbank
  • Industriekompatibles Datenformat - Dimensional Markup Language (DML)
  • Zentrale Datenbankanbindung

"eM-Insight wurde in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden basierend auf Ihren Anforderungen entwickelt. So entstand eine produktive Lösung für die Bedürfnisse unserer Kunden," sagt Harel Beit-On, Vorstandsvorsitzender der Tecnomatix Technologies. "Wir sind überzeugt, daß eM-Insight nicht nur durch die Ausrichtung auf die Kundenwünsche bezüglich wichtiger Details wie 3D-Geometrie, SPC-Fähigkeiten und anderer innovativer Eigenschaften hervorsticht. Es ist wahrlich eine Zukunftslösung und - zusammen mit der kürzlich übernommenen USDATA Corporation und ihren Shop Floor fokussierten Produkten - Hauptbestandteil unserer Strategie, unsere Führung im Bereich der eMPower-Lösungen auf den Shop Floor auszuweiten."

Über Tecnomatix

Tecnomatix Technologies Ltd. (NASDAQ-Symbol: TCNO) wurde 1983 in Israel gegründet und beschäftigt weltweit rund 750 Mitarbeiter, in mehr als 30 Niederlassungen und sieben Entwicklungszentren - zwei davon in Deutschland. Tecnomatix bietet Fertigungsunternehmen umfassende Softwarelösungen und Services zur Planung, Simulation, Optimierung und Kommunikation von Fertigungsprozessen. Das Technologieunternehmen ist mit eMPower führender Anbieter von Manufacturing Process Management Software. Zu den Anwendern der eMPower-Lösungen zählen namhafte große und mittelständische Hersteller und Zulieferer aus Automobil-, Elektronik- und Schwerindustrie sowie Luft- und Raumfahrt, wie z.B. BMW, Audi, Siemens, Philips, Boeing, Airbus, Solectron u.v.a. Über 12.000 Lizenzen der Tecnomatix-Software sind weltweit im Einsatz.

Weitere Einzelheiten finden Sie im Internet unter www.tecnomatix.de oder www.tecnomatix.com.

Über UGS

UGS ist ein weltweit führender Anbieter von Software und Services für das Product Lifecycle Management mit über 2,8 Millionen installierten Lizenzen bei über 42.000 Kunden. Das Unternehmen steht für eine offene Geschäfts- und Produktstrategie und setzt dabei auf Industrie-Standards. Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden unterstützt diese bei der Optimierung ihrer Innovationsprozesse und erschließt ihnen den Nutzen von PLM.
Weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen von UGS finden sich unter www.ugs.com/index.shtml und www.ugsplm.de.

Hinweis: UGS, Tecnomatix, Teamcenter, Solid Edge, NX und Parasolid sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der UGS Corporation oder ihrer Niederlassungen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen, eingetragenen Warenzeichen oder Marken gehören den jeweiligen Eigentümern.

Kontakt:

Unigraphics Solutions GmbH
Robert-Bosch-Str. 11
63225 Langen
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
Fax: 06103 / 20 65 - 502

Primärer Ansprechpartner

Niels Göttsch
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
niels.goettsch@siemens.com