Zum Inhalt wechseln

26 May 2004

BOSCH Security Systems Ltd. entscheidet sich für eMPower-Lösungen von Tecnomatix, um die Produktivität zu steigern

Neu-Isenburg, 26. Mai 2004 - Tecnomatix Technologies Ltd. (NASDAQ:TCNO), führender Anbieter von Manufacturing Process Management (MPM)-Softwarelösungen, gibt bekannt, dass die Firma BOSCH Security Systems Ltd. eMPower-Lösungen von Tecnomatix Unicam in ihrem Produktionsbetrieb in China einsetzen wird. Tecnomatix Unicam ist eine 100%ige Tochtergesellschaft von Tecnomatix Technologies.

Die eMPower-Lösungen für die Elektronikindustrie eM-Assembly Expert und eM-Test Expert erleichtern BOSCH das Einrichten der Maschinen und reduziert die Aufwendungen bei häufigen Produktwechseln im HMLV-Fertigungsumfeld (high mix - low volume). BOSCH Security Systems Ltd. plant nun auch die eMPower-Anwendung im Shop-Floor einzusetzen. Dies kommt erstmals im BOSCH-Werk in Zhuhai, Südchina, zum Einsatz.

"BOSCH Security Systems Ltd. schätzt Tecnomatix als führenden MPM-Anbieter mit einer Vision, die unseren Bedürfnissen entspricht" sagt Dr. Skirl Siegfried, Projektmanager in der Produktion bei BOSCH Security Systems Ltd. "eMPower-Lösungen von Tecnomatix bieten BOSCH eine Komplettlösung für EMS und ermöglichen außerdem einen insgesamt lückenlosen und optimierten Herstellungsprozess."

Ein flexibles und kooperatives Arbeitsumfeld wird zunehmend an Bedeutung gewinnen, da die Produktivität gesteigert wird und die Prozesse immer komplexer werden", sagt Israel Levy, Geschäftsführer von Tecnomatix Unicam. "Mit unserem umfassenden MPM-Lösungspaket helfen wir den Fertigungsunternehmen bessere, fundiertere Geschäftsentscheidungen im frühen Produktionsprozess zu treffen. Daraus resultieren ein schnellerer Produktionsanlauf und mehr Flexibilität, um den immer schneller wechselnden Anforderungen in der Industrie gerecht werden zu können. Wir sind glücklich darüber, unsere Vision mit einem führenden Unternehmen wie BOSCH Security Systems Ltd. teilen zu können."

Über Tecnomatix

Tecnomatix Technologies Ltd. (NASDAQ-Symbol: TCNO) wurde 1983 in Israel gegründet und beschäftigt weltweit rund 750 Mitarbeiter, in mehr als 30 Niederlassungen und sieben Entwicklungszentren - zwei davon in Deutschland. Tecnomatix bietet Fertigungsunternehmen umfassende Softwarelösungen und Services zur Planung, Simulation, Optimierung und Kommunikation von Fertigungsprozessen. Das Technologieunternehmen ist mit eMPower führender Anbieter von Manufacturing Process Management Software. Zu den Anwendern der eMPower-Lösungen zählen namhafte große und mittelständische Hersteller und Zulieferer aus Automobil-, Elektronik- und Schwerindustrie sowie Luft- und Raumfahrt, wie z.B. BMW, Audi, Siemens, Philips, Boeing, Airbus, Solectron u.v.a. Über 12.000 Lizenzen der Tecnomatix-Software sind weltweit im Einsatz.

Weitere Einzelheiten finden Sie im Internet unter www.tecnomatix.de oder www.tecnomatix.com.

Über UGS

UGS ist ein weltweit führender Anbieter von Software und Services für das Product Lifecycle Management mit über 2,8 Millionen installierten Lizenzen bei über 42.000 Kunden. Das Unternehmen steht für eine offene Geschäfts- und Produktstrategie und setzt dabei auf Industrie-Standards. Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden unterstützt diese bei der Optimierung ihrer Innovationsprozesse und erschließt ihnen den Nutzen von PLM.
Weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen von UGS finden sich unter www.ugs.com/index.shtml und www.ugsplm.de.

Hinweis: UGS, Tecnomatix, Teamcenter, Solid Edge, NX und Parasolid sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der UGS Corporation oder ihrer Niederlassungen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen, eingetragenen Warenzeichen oder Marken gehören den jeweiligen Eigentümern.

Kontakt:

Unigraphics Solutions GmbH
Robert-Bosch-Str. 11
63225 Langen
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
Fax: 06103 / 20 65 - 502

Primärer Ansprechpartner

Niels Göttsch
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
niels.goettsch@siemens.com