Zum Inhalt wechseln

05 July 2004

Tecnomatix überzeugt Bertone Group von eM-TolMate

Neu-Isenburg, 5. Juli 2004 - Tecnomatix Technologies Ltd. (NASDAQ: TCNO), führender Anbieter von Manufacturing Process Management (MPM)-Lösungen für die Fertigungsindustrie, hat erneut seinen Kundenstamm erweitert: Die Bertone Group, weltweit bekannter und führender italienischer Automobilzulieferer, wird künftig die eMPower™-Software verwenden.

Die Bertone Group wird die Software eM-TolMate nutzen, die professionelle Tools für komplexe statistische Berechnungen und Analysen bietet. eM-TolMate ersetzt das bisher von Bertone eingesetzte System zur Analyse von Toleranzen, das noch auf Arbeitsblättern basierte.

Geringere Produktionskosten und höhere Qualität

Mit eM-TolMate wird die Bertone Group Management und Handling seiner Toleranz-Analysen optimieren. Zudem soll die Software die Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern von Bertone und Kunden in der Automobilindustrie verbessern. Die italienische Unternehmensgruppe setzt die Software ein, um Produktionskosten zu senken und die Produktqualität zu steigern.

eM-TolMate ermöglicht der Bertone Group ein effizienteres Kostenmanagement. Gleichzeitig kann das Unternehmen seinen Kunden maximale Leistungen und kürzere Time-to-Market bieten: Die Software sagt Auswirkungen von Toleranzen und Einpass-Arbeiten auf den Montageprozess vorher. eM-TolMate identifiziert zudem kritische Elemente und Schlüsselstellen der Montage, z.B. den Spalt zwischen Autotür und Karosse.

Zufriedenere Kunden, schnellere Markteinführung

Mario Panizza, Geschäftsführer von Bertone Egineering: "eM-TolMate ist ein gewaltiger Fortschritt im Vergleich zu unserem bisherigen System, da es uns viel komplexere Analysen erlaubt. Wir können bereits erste Produktionsverbesserungen vorweisen, z.B. bei der kürzlichen Neuentwicklung eines Verdecks für Cabrios. Die Kundenzufriedenheit ist stark gestiegen, Markteinführungen gehen schneller vonstatten. Tecnomatix hat mit eM-TolMate einen neuen Standard für Toleranz-Analysen gesetzt."

"Wir freuen uns, dass Unternehmen wie die Bertone Group auf eMPower-Lösungen vertrauen", sagt Rainer Downar, Vice President Central Europe & Scandinavia sowie Geschäftsführer von Tecnomatix Deutschland. "Bertone ist weltweit bekannt für Stil und Qualität seines Produkt-Designs. Unsere eMPower-Anwendungen werden Bertone künftig dabei unterstützen, diesen hohen Standard zu liefern."

Über Tecnomatix

Tecnomatix Technologies Ltd. (NASDAQ-Symbol: TCNO) wurde 1983 in Israel gegründet und beschäftigt weltweit rund 700 Mitarbeiter in mehr als 30 Niederlassungen und sieben Entwicklungszentren - zwei davon in Deutschland. Das Technologieunternehmen ist mit eMPower führender Anbieter von Manufacturing Process Management Software. Tecnomatix bietet Fertigungsunternehmen umfassende Softwarelösungen und Services zur Planung, Simulation, Optimierung und Kommunikation von Fertigungsprozessen sowie zur Echtzeitkontrolle und Transparenz bis in den Shopfloor-Bereich. Mehr als 5.000 Kunden weltweit setzen die eMPower-Lösungen ein, um Kosten zu reduzieren, Produkte schneller einzuführen und Time-to-volume zu verkürzen - bei unverändert hoher Produkt- und Prozessqualität. Hierzu zählen namhafte große und mittelständische Hersteller und Zulieferer aus Automobil- und, Elektronikindustrie, Luft- und Raumfahrt sowie anderen Fertigungs- und Prozessindustrien, z.B. Audi, BMW, Boeing, Comau, Ford, GM, Mazda, Philips, Schneider Electric, Siemens, Volkswagen.

Weitere Einzelheiten finden Sie im Internet unter www.tecnomatix.de oder www.tecnomatix.com.

Über UGS

UGS ist ein weltweit führender Anbieter von Software und Services für das Product Lifecycle Management mit über 2,8 Millionen installierten Lizenzen bei über 42.000 Kunden. Das Unternehmen steht für eine offene Geschäfts- und Produktstrategie und setzt dabei auf Industrie-Standards. Eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden unterstützt diese bei der Optimierung ihrer Innovationsprozesse und erschließt ihnen den Nutzen von PLM.
Weitere Informationen über Produkte und Dienstleistungen von UGS finden sich unter www.ugs.com/index.shtml und www.ugsplm.de.

Hinweis: UGS, Tecnomatix, Teamcenter, Solid Edge, NX und Parasolid sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der UGS Corporation oder ihrer Niederlassungen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen Warenzeichen, eingetragenen Warenzeichen oder Marken gehören den jeweiligen Eigentümern.

Kontakt:

Unigraphics Solutions GmbH
Robert-Bosch-Str. 11
63225 Langen
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
Fax: 06103 / 20 65 - 502

Primärer Ansprechpartner

Niels Göttsch
Telefon: 06103 / 20 65 - 0
niels.goettsch@siemens.com