Zum Inhalt wechseln

Robert Jones

Executive Vice President, Global Sales and Customer Success


Bob Jones ist Executive Vice President für den Bereich Global Sales, Marketing and Services bei Siemens PLM Software, einer Business Unit der Siemens Digital Industries Division. Zusammen mit seinem Team ist er für den Vertrieb, den Geschäftserfolg bei Kunden und den Service auf globaler Ebene verantwortlich. Dabei arbeitet er eng mit den Zonen-Leitern von Siemens PLM Software zusammen, um offensiv geografische, branchenspezifische und strategische Geschäftschancen für das Unternehmen zu erschließen. Vor seiner derzeitigen Position war Jones als Senior Vice President und Managing Director Americas für Vertrieb, Vertriebssupport und Service in Nord- und Südamerika verantwortlich.
 
Bevor er die Verantwortlichkeit für ganz Amerika übernahm, leitete Jones den Bereich Vertrieb, Vertriebssupport und Service der US-Organisation von Siemens PLM Software. Davor war er zuständig für die globale Betreuung des Kunden General Motors. Während seiner Karriere bei Siemens bekleidete Jones eine Reihe von Führungspositionen in Vertrieb und Marketing. Zu seinen Verantwortungsbereichen zählten die Strategieentwicklung für direkten und indirekten Vertrieb und Marketing für das PLM-Portfolio im Sektor der Automobil-OEM- und Zulieferindustrie.
 
Bevor er als Account Executive zu Siemens PLM Software kam, begann Jones seine berufliche Laufbahn in der Produktentwicklung bei der Automotive Systems Group von Johnson Controls (JCI/ASG). Während seiner Tätigkeit bei JCI/ASG war er als Chefingenieur verantwortlich für mechanische Bauteilprogramme bei OEMs in Amerika, Asien und Europa.
 
Bob Jones erwarb seinen Master-Abschluss in Maschinenbau an der Virginia Polytechnic University und besitzt zudem einen Bachelor-Abschluss in Maschinenbau von der Western Michigan University.
 
Er lebt mit seiner Ehefrau Holly und vier Söhnen in Northville, Michigan.


About Siemens Digital Industries Software

Siemens Digital Industries Software fördert die Transformation von Unternehmen auf ihrem Weg in Richtung „Digital Enterprise“, in dem Engineering, Fertigung und Elektronikdesign bereits heute den Anforderungen der Zukunft entsprechen. Das Xcelerator-Portfolio unterstützt Unternehmen jeder Größe bei der Entwicklung digitaler Zwillinge, die ihnen neue Einblicke, Möglichkeiten und Automatisierungsgrade bieten, um Innovationen voranzutreiben. Weitere Informationen über die Produkte und Leistungen von Siemens Digital Industries Software finden Sie unter sw.siemens.com oder folgen Sie uns über LinkedIn, Twitter, Facebook und Instagram. Siemens Digital Industries Software – Where today meets tomorrow.