Derek Roos

CEO und Mitbegründer, Mendix


Derek Roos hat Mendix im Jahr 2005 mitbegründet. Als Chief Executive Officer leitet er ein innovatives Team von Experten aus der Softwarebranche, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Kommunikationslücke zwischen Geschäftsbereichen und IT zu schließen und die Entwicklung von Geschäftsanwendungen deutlich einfacher, schneller und gemeinschaftlicher zu gestalten. Dadurch erzielt das Unternehmen ein enormes globales Wachstum und verändert die Art und Weise, wie viele der weltweit führenden Unternehmen durch visuell getriebene Low-Code-Softwareentwicklung innovativ sind und sich von Wettbewerbern abheben.

Unter der Leitung von Derek Roos wurde Mendix im Jahr 2019 von der Siemens AG, dem weltweit größten Industrieunternehmen, für 730 Millionen US-Dollar übernommen. Die Akquisition trägt dazu bei, das Wachstum von Mendix zu beschleunigen, indem sie Zugang zu den enormen globalen Ressourcen und der Kundenpräsenz von Siemens bietet. Unter seiner Führung erweiterte Mendix seine Plattform und sein Ökosystem für die Entwicklung von weltweit führenden Applikationen, befähigte seinen Kundenstamm von visionären „Machern“ – einschließlich „Citizen Developers“ – zur Erstellung modernster Software durch unternehmensweite Low-Code-Entwicklung und wurde zur primären Anwendungsplattform für alle Cloudlösungen von Siemens. Mendix wurde von den Analysten des Gartner Magic Quadrant mehrfach für seine visionäre Führungsrolle als Pionier der Low-Code-Entwicklung ausgezeichnet. Mendix verfügt über 4.000 Unternehmenskunden und 100.000 Entwickler, welche die Plattform nutzen, und erzielte 2019 einen jährlichen wiederkehrenden Umsatz von über 100 Mio. US-Dollar.

Roos erwarb einen Master of Science-Abschluss in Business Administration an der Erasmus Universität in Rotterdam. Er ist ein gefragter Redner auf IT-Konferenzen und fungiert als Gastdozent an mehreren Universitäten. Roos erhielt den Ernst & Young Emerging Entrepreneur of the Year 2012 Award und wurde im Rahmen der Computable Awards, die als einer der wichtigsten IT-Preise in den Niederlanden gelten, zum CxO of the Year 2019 ernannt.


About Siemens Digital Industries Software

Siemens Digital Industries Software fördert die Transformation von Unternehmen auf ihrem Weg in Richtung „Digital Enterprise“, in dem Engineering, Fertigung und Elektronikdesign bereits heute den Anforderungen der Zukunft entsprechen. Das Xcelerator-Portfolio unterstützt Unternehmen jeder Größe bei der Entwicklung digitaler Zwillinge, die ihnen neue Einblicke, Möglichkeiten und Automatisierungsgrade bieten, um Innovationen voranzutreiben. Weitere Informationen über die Produkte und Leistungen von Siemens Digital Industries Software finden Sie unter sw.siemens.com oder folgen Sie uns über LinkedIn, Twitter, Facebook und Instagram. Siemens Digital Industries Software – Where today meets tomorrow.