Zum Inhalt wechseln

Brenda Discher

Senior Vice President, Business Strategy and Marketing


Brenda Discher ist Senior Vice President für Strategie und Marketing bei Siemens PLM Software, einer Business Unit der Siemens Digital Industries Division. 

In dieser Position ist sie für die Integration der Strategie- und Marketingorganisationen von Siemens PLM Software und Mentor Graphics verantwortlich. 

Bevor sie zu Siemens kam, arbeitete Brenda Discher als Vice President, Global Customer Service/Support/Engagement, bei Autodesk. In dieser Rolle organisierte sie die Transformation der Kundenbindungsinitiativen beim Umstieg des Unternehmens auf ein Software as a Service-Modell (SaaS). Zuvor arbeitete sie fast 20 Jahre lang als Marketingleiterin für Autodesk, zuständig für alle Marketingaktivitäten, produkt- und branchenspezifische Markteinführungsstrategien, Social Media sowie Nachfrage- und Lead-Generierungsaktivitäten, Entwicklung von Channel-Partnern, Kundensegmentierung/-profilierung und sämtliche Aspekte der Marketingkommunikation einschließlich PR und Akquisitionsstrategien. Darüber hinaus war sie Leiterin des Produktmanagements in der Mechanical Software Industry Division des Unternehmens und verantwortete die Markteinführung verschiedener Konstruktions-, PLM- und SaaS-Lösungsangebote. 

Vor ihrer Tätigkeit bei Autodesk hatte Brenda Discher verschiedene Positionen im Entwicklungs- und Produktmanagement bei Schlumberger inne. 

Neben ihrer Arbeit engagiert sie sich aktiv in Führungs-, Community- und MINT-Förderinitiativen. Sie unterstützt und betreut mehrere Robotik-Teams an Grund-, Mittel- und höheren Schulen. 

Brenda Discher besitzt einen BS-Anschluss im Fachbereich Mechanical/Industrial Engineering der Eastern Michigan University. 

Außerdem hat sie an der Eastern Michigan University den MBA-Grad in International Marketing and Finance erworben. 

Brenda Discher lebt mit ihrer Familie im Großraum Detroit und arbeitet in der Siemens PLM Software Niederlassung in Livonia, Michigan.


About Siemens Digital Industries Software

Siemens Digital Industries Software fördert die Transformation von Unternehmen auf ihrem Weg in Richtung „Digital Enterprise“, in dem Engineering, Fertigung und Elektronikdesign bereits heute den Anforderungen der Zukunft entsprechen. Das Xcelerator-Portfolio unterstützt Unternehmen jeder Größe bei der Entwicklung digitaler Zwillinge, die ihnen neue Einblicke, Möglichkeiten und Automatisierungsgrade bieten, um Innovationen voranzutreiben. Weitere Informationen über die Produkte und Leistungen von Siemens Digital Industries Software finden Sie unter sw.siemens.com oder folgen Sie uns über LinkedIn, Twitter, Facebook und Instagram. Siemens Digital Industries Software – Where today meets tomorrow.