Zum Inhalt wechseln

Bernd Haetzel

Executive Vice President und CFO


Bernd Haetzel ist Executive Vice President und CFO bei Siemens PLM Software, einer Business Unit der Siemens Digital Industries Division. In dieser Funktion verantwortet Haetzel das gesamte Finanzmanagement der Business Unit, einschließlich Controlling, Einkauf, Finanzwesen, Informationstechnologie, internes Auditing und strategische Planung.

Bevor er zu Siemens PLM Software kam, war er Senior Vice President und Head of Strategy bei der Siemens Global Energy Management Division – eine Funktion, die er 2014 übernahm, nachdem er drei Jahre lang als Chief Financial Officer der weltweiten Siemens Smart Grid Division gearbeitet hatte. Zu seinen Erfolgen während dieser Zeit zählt die Einführung der Siemens Smart Grid Software und der Aufbau des IT-Geschäfts, drei Firmenübernahmen und die Gründung mehrerer strategischer Joint Ventures sowie signifikante Performance-Verbesserungen im operativen Geschäft. 

Von 2009 bis 2011 fungierte er als Executive Vice President und CFO bei Siemens Ltd. Australia mit voller Verantwortung für das Siemens-Geschäft in der Pazifikregion. 

Seit seinem Einstieg bei Siemens im Jahr 1988 als Finanzanalyst für die Industrial Automation-Sparte bei der Siemens AG in Nürnberg, Deutschland, bekleidete er diverse Positionen bei Siemens in den USA, beispielsweise von 1994 bis 1996 im Vertriebs-Controlling bei Siemens Industrial Automation, Inc., Atlanta, Georgia, und dann von 2000 bis 2004 als CFO der Business Unit Siemens Medical Systems in Concord, Kalifornien. 

Weitere verantwortliche Führungspositionen im Verlauf seiner Karriere bei Siemens waren General Manager bei der Systems Engineering and Manufacturing Unit der Siemens AG in Chemnitz, Deutschland, von 1996 bis 2000 sowie CFO der Business Unit bei Siemens Building Technology in Zug, Schweiz, von 2004 bis 2009. 

Bernd Haetzel besitzt einen Bachelor of Arts-Abschluss in Betriebswirtschaft der DHBW-Universität in Stuttgart.


About Siemens Digital Industries Software

Siemens Digital Industries Software fördert die Transformation von Unternehmen auf ihrem Weg in Richtung „Digital Enterprise“, in dem Engineering, Fertigung und Elektronikdesign bereits heute den Anforderungen der Zukunft entsprechen. Das Xcelerator-Portfolio unterstützt Unternehmen jeder Größe bei der Entwicklung digitaler Zwillinge, die ihnen neue Einblicke, Möglichkeiten und Automatisierungsgrade bieten, um Innovationen voranzutreiben. Weitere Informationen über die Produkte und Leistungen von Siemens Digital Industries Software finden Sie unter sw.siemens.com oder folgen Sie uns über LinkedIn, Twitter, Facebook und Instagram. Siemens Digital Industries Software – Where today meets tomorrow.