Konstruktionslösung der nächsten Generation für den Werkzeug- und Formenbau

Die Einführung von Mehrzweck-Maschinenwerkzeugen zur Steigerung der Produktivität und Verkürzung der Bearbeitungszeiten hat dazu geführt, dass verschiedene Datenformate für die Werkzeugkonstruktion verwendet werden, und hat den Bedarf an Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen den OEMs erhöht. Dadurch steigt zugleich der Grad an Komplexität im Werkzeugentwicklungsprozess und das Risiko längerer Bearbeitungszeiten und einer schlechteren Formwerkzeugqualität. Unsere Konstruktionslösung der nächsten Generation für den Werkzeug- und Formenbau nutzt Synchronous Technology zur effizienten Bearbeitung und Änderung von Multi-CAD-Daten und frühzeitigen Validierung von Spritzgieß-Werkzeugkonstruktionen und schafft Wettbewerbsvorteile durch kürzere Teilebearbeitungszeiten und höhere Qualität in der finalen Konstruktion.

Die Einführung von Mehrzweck-Maschinenwerkzeugen zur Steigerung der Produktivität und Verkürzung der Bearbeitungszeiten hat dazu geführt, dass verschiedene Datenformate für die Werkzeugkonstruktion verwendet werden, und hat den Bedarf an Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen den OEMs erhöht. Dadurch steigt zugleich der Grad an Komplexität im Werkzeugentwicklungsprozess und das Risiko längerer Bearbeitungszeiten und einer schlechteren Formwerkzeugqualität. Unsere Konstruktionslösung der nächsten Generation für den Werkzeug- und Formenbau nutzt Synchronous Technology zur effizienten Bearbeitung und Änderung von Multi-CAD-Daten und frühzeitigen Validierung von Spritzgieß-Werkzeugkonstruktionen und schafft Wettbewerbsvorteile durch kürzere Teilebearbeitungszeiten und höhere Qualität in der finalen Konstruktion.

Learn More

Zur Sicherung ihrer Wettbewerbsfähigkeit müssen Formwerkzeughersteller den gesamten Fertigungsprozess synchronisieren und die Maschineneffizienz maximieren, um die definierten Produktionsziele zu erreichen. Zugleich sind die Kosten für Formelemente genau zu überwachen. Die Konstruktionslösung der nächsten Generation für den Werkzeug- und Formenbau von Siemens kann Daten von verschiedenen CAD-Systemen sowie neutrale Formate wie JT, STEP und IGES lesen und ändern und hilft Ihnen somit, ineffizienter Fertigungsprozesse Herr zu werden. Nach dem Import lassen sich verschiedene Datenformate nach Bedarf mit Synchronous Technology ändern. Dies macht langsame, fehleranfällige Konvertierungsprozesse überflüssig und ermöglicht eine schnelle, intuitive Modellerstellung und -änderung für Formwerkzeuge.

Die so entstehenden hochwertige Spritzgieß-Werkzeugkonstruktionen liefern den Input für den Fertigungsprozess und machen Ihr Unternehmen durch Effizienzmaximierung in der maschinellen Bearbeitung wettbewerbsfähiger. Mithilfe von CAD-Konstruktionswerkzeugen können Sie rasch das Formwerkzeug erstellen, um per CNC-programmierter Hochgeschwindigkeitsbearbeitung äußerst hochwertig bearbeitete Oberflächen zu produzieren.

Die enge Verknüpfung von OEMs, Konstruktion und Planung erleichtert es den Fertigungsteams, die Zusammenarbeit zu intensivieren und den Fertigungsprozess optimal steuern zu können. Diese integrierte Lösung erlaubt ein effizientes Management von Konstruktionsänderungen, optimiert den CAD-CAM-CMM-CNC-Prozess und steigert dadurch die Maschineneffizienz, um Sie beim Erreichen Ihrer Produktionsziele zu unterstützen.

Kundenerfolg

John Deere

Agricultural machinery manufacturer addresses NVH issues early in the product development process with the help of Simcenter

Siemens Digital Industries Software products and services enable John Deere to resolve excessive cab noise

Mehr erfahren

On-Demand Webinar

Simulation for Design Engineers using Creo

Simulation for Design Engineers using Creo

See how Creo users can use simulation

Webinar ansehen

Lösungsfunktionen

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Vorteile dieser Lösung.

Adaptable Integrated BOM

Verwalten Sie Hunderte von Konstruktionsänderungen bei komplexen Form- und Werkzeugprozessen in einer strukturierten Stückliste. Führen Sie Freigaben von kundenspezifischen Formen und Werkzeugen mithilfe von Prozessen durch, die eine strikte Einhaltung der Kundenanforderungen und eine konsistente Stücklistenstruktur gewährleisten.

Aero Structures Design

Mit integrierten Werkzeugen für den gesamten Prozess von der Konzeption über die Detailkonstruktion und Analyse bis zur Fertigung und darüber hinaus unterstützt NX den Kunden dabei, dem Nachfragedruck von Fluggesellschaften mit einer erhöhten Konstruktionsproduktivität erfolgreich zu begegnen. NX erlaubt eine größere Anzahl von Konstruktionsiterationen in kürzerer Zeit. Dies führt zu einem besseren Produkt und verkürzt Markteinführungszeiten.

Automotive Design

Die Änderung der Kundenpräferenzen und der Reglementierungsdruck zwingen Automobilunternehmen, neue Wege zur Verbesserung der Fahrzeugleistung und -konstruktion zu finden. Dieser Druck hat tiefgreifende Auswirkungen auf die Entwicklungs- und Konstruktionsprozesse. NX bietet eine umfassende Palette von Konstruktionswerkzeugen, die in einem vollständig integrierten Produktentwicklungssystem eingesetzt werden können – von der Konzeptentwicklung bis hin zur Fertigung.

CAE Simulation

Nutzen Sie multidisziplinäre Simulationswerkzeuge bereits in der Frühphase der Form- und Werkzeugkonstruktion, um schnell zur optimalen Lösung zu iterieren. Geben Sie auch weniger erfahrenen Konstrukteuren die Möglichkeit, während der Entstehung der Konstruktion Konzepte zu evaluieren, bevor die Anwendungsfälle komplexer werden.

Composite Design and Manufacturing

Generieren Sie automatisch Faserverbundwerkstoff-Fertigungsdaten – z. B. Flat Patterns und Daten zum Steuern von automatisierten Schneidemaschinen, Laserprojektionssystemen, Faserplatzierungsmaschinen und Bandlegemaschinen – und geben Sie diese zur gemeinsamen Nutzung in nachfolgenden Prozessen im gesamten Unternehmen frei.

Design for Additive Manufacture

Lösen Sie komplexe Herausforderungen bei der Konstruktion, um das Gewicht zu reduzieren und die mechanischen Eigenschaften zu verbessern, indem Sie Konstruktionen mithilfe additiver Fertigungstechnologien bauen. Erstellen Sie Prototypen direkt aus dem Modell, um die Konzeptentwicklung zu beschleunigen.

Design Interoperability

Es ist kein Geheimnis, dass heutige Produkte immer komplexer werden und viele, wenn nicht gar die meisten, integrierte Elektronik erfordern. Um Konflikte zu vermeiden und vor Fertigstellung der Konstruktion zu gewährleisten, dass beide Systeme aufeinander abgestimmt sind, ist es entscheidend, dass die Konstrukteure der Systeme während des gesamten Entwicklungsprozesses zusammenarbeiten.

Design Validation

Visualisieren und validieren Sie nichtgeometrische Daten direkt innerhalb der Maschinenkonstruktion, damit der Konstrukteur fundiertere Entscheidungen treffen kann. Überwachen Sie den Fortschritt, minimieren Sie Risiken, lösen Sie Probleme und treffen Sie in fundierter Weise Hunderte von Entscheidungen.

Digital Mockup

Gewährleisten Sie volle Konstruktionskompatibilität mit Drittanbieterlösungen durch Verwendung von Multiformatdaten zur Erstellung von vollständigen digitalen Mockups. Profitieren Sie durch schnelles Laden von Baugruppen bei der Durchführung von Kundendesignvalidierungen.

Interessieren Sie sich für [[global-preference-center-interest-placeholder]]?

Abonnieren Sie die neuesten Nachrichten über [[global-preference-center-interest-placeholder]]

Hoppla

Es tut uns leid, aber Ihre Anmeldung konnte nicht erfasst werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Melden Sie sich erstmalig an? Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang