Digitale Mockups und Virtual/Augmented Reality

Angesichts der Tatsache, dass sich globale Fertigungsprozesse immer stärker durchsetzen, wird es für Teams an unterschiedlichen Standorten immer wichtiger, möglichst effektiv zu interagieren und zusammenzuarbeiten. Unsere Lösung für digitale Mockups und Virtual/Augmented Reality für die Industriemaschinenbranche ist eine Lebenszyklusvisualisierungs- und Mockup-Technologie, die es Entwicklungsteams ermöglicht, in die virtuelle Welt des digitalen Produktzwillings einzutauchen, um allgemeine digitale Prototypen zu erstellen, die aus Tausenden von Teilen und Komponenten bestehen.

Angesichts der Tatsache, dass sich globale Fertigungsprozesse immer stärker durchsetzen, wird es für Teams an unterschiedlichen Standorten immer wichtiger, möglichst effektiv zu interagieren und zusammenzuarbeiten. Unsere Lösung für digitale Mockups und Virtual/Augmented Reality für die Industriemaschinenbranche ist eine Lebenszyklusvisualisierungs- und Mockup-Technologie, die es Entwicklungsteams ermöglicht, in die virtuelle Welt des digitalen Produktzwillings einzutauchen, um allgemeine digitale Prototypen zu erstellen, die aus Tausenden von Teilen und Komponenten bestehen.

Learn More

Die Globalisierung ist nicht die einzige Hürde, mit der sich Maschinenhersteller konfrontiert sehen. Auch die Komplexität der Maschinenanforderungen und der entsprechenden Konstruktion können eine nicht zu unterschätzende Herausforderung darstellen. Unser Lebenszyklusvisualisierungstool eignet sich besonders gut, wenn mit komplexen digitalen Mockups ein vollständiger digitaler Prototyp zusammengestellt wird. Zudem werden zur frühzeitigen Erkennung von Problemen umfassende Analysen wie etwa statische und dynamische Kollisionsprüfungen für das gesamte Produkt durchgeführt. Virtual Reality (VR) bietet die Möglichkeit, über die immersive VR-Umgebung schnell in Features zu navigieren. Hersteller können das 3D-Modell im richtigen Maßstab anzeigen und analysieren und typische DMU-Operationen (Digital Mockup) durchführen, wie etwa Schnittbearbeitung, Positionierung, Erstellen von Markups und Freigabe von Informationen für andere Anwender.

Der Einsatz von Virtual-Reality-Systemen kann auch in vielen Bereichen der Organisation ein effektives Mittel sein, da dadurch das virtuelle Produkt in einer lebensgroßen, virtuellen Umgebung in einem wirklichkeitsgetreuen Maßstab von 1:1 geprüft werden kann. Ferner kann unsere Lösung für digitale Mockups und Virtual/Augmented Reality auch zu einer Verbesserung der Entscheidungsfindung beitragen, da Sie Ihnen eine bessere Bewertung von ergonomischen Faktoren wie Sichtlinien, Erreichbarkeit und Abstände ermöglicht, sodass Sie Konflikte früher lösen können.

Lösungsfunktionen

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Vorteile dieser Lösung.

Interessieren Sie sich für [[global-preference-center-interest-placeholder]]?

Abonnieren Sie die neuesten Nachrichten über [[global-preference-center-interest-placeholder]]

Hoppla

Es tut uns leid, aber Ihre Anmeldung konnte nicht erfasst werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Melden Sie sich erstmalig an? Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang