Produktdatenmanagement für Konsumgüter

Weil die Konsumgüter-Verpackungsindustrie heute in härterem Kostenwettbewerb steht als je zuvor, müssen die Hersteller die Effizienz steigern, wo immer dies möglich ist. Ein lebenszyklusbasiertes Konzept für das Prozess- und Datenmanagement ist dafür entscheidend. In unserer Lösung werden technische Informationen zentralisiert und auf dem neuesten Stand gehalten und sie sind dort ständig zugänglich. Dies führt zu Effizienzsteigerungen, mit denen sich das Änderungsmanagement, das Ausführen von Arbeitsprozessen, die Qualitätssteigerung und der Zugang zu Lieferanten und Kunden verbessern lassen.

Weil die Konsumgüter-Verpackungsindustrie heute in härterem Kostenwettbewerb steht als je zuvor, müssen die Hersteller die Effizienz steigern, wo immer dies möglich ist. Ein lebenszyklusbasiertes Konzept für das Prozess- und Datenmanagement ist dafür entscheidend. In unserer Lösung werden technische Informationen zentralisiert und auf dem neuesten Stand gehalten und sie sind dort ständig zugänglich. Dies führt zu Effizienzsteigerungen, mit denen sich das Änderungsmanagement, das Ausführen von Arbeitsprozessen, die Qualitätssteigerung und der Zugang zu Lieferanten und Kunden verbessern lassen.

Learn More

Das Konsumgütergeschäft war noch nie so wettbewerbsbetont, sodass es unerlässlich ist, auf Unternehmensebene flexibel und belastbar zu sein. Dies lässt sich schwer erreichen, wenn Informationen, auf die Sie in Ihrem Unternehmen angewiesen sind, an vielen nicht selbst kontrollierten Standorten gespeichert sind, und dies häufig in nicht kompatiblen Formaten.

Unabhängig davon, ob Sie Haushalts- oder Büroartikel, Sportartikel oder Spielzeugprodukte herstellen – ein Lebenszyklusansatz für die Verwaltung technischer Informationen führt zu einer besseren Arbeitsweise Ihrer Mitarbeiter. Mit unserer Lösung für das Lebenszyklusmanagement können Sie den Output der vorhandenen Systeme konsolidieren und verbinden, sodass Ihre Mitarbeiter weniger Zeit mit der Suche nach erforderlichen Informationen verbringen. Diese Möglichkeit für effizienteres Arbeiten führt dazu, dass Entscheidungen im gesamten Unternehmen schneller und auf Basis besserer Informationen getroffen werden können. .

Unsere Lösung schafft Mehrwert, indem sie es Ihnen ermöglicht, das Potenzial Ihrer technischen Informationen in einer integrierten, leicht zugänglichen und dennoch sicheren Umgebung besser auszuschöpfen. Unabhängig davon, ob Sie Änderungen verwalten, Arbeitsprozesse ausführen, die Qualität steigern oder externe Lieferanten und Kunden anbinden, am Anfang steht die Zentralisierung und Aktualisierung Ihrer technischen Informationen mit einem auf dem Lebenszyklusmanagement basierenden Ansatz.

On-Demand Webinar

Revolutionize plant production with digitalization

Monitoring and controlling the cooking process leads to sauces with consistent, high quality.

Implement digital transformation in plant production enabled by MindSphere IoT, Plant Simulation and Preactor.

Webinar ansehen

Lösungsfunktionen

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Vorteile dieser Lösung.

Bill of Materials Management

Zentralisieren Sie alle Produkt-, Projekt- und Anlageninformationen in einer konsolidierten Stückliste, die als „Single Source of Truth“ einen Überblick über Ihre technischen Produkte, Projekte und Ressourcen bietet.

Change Management & Workflow

Steigern Sie die Effizienz von Wissensarbeitern, die Konstruktions- und As-built-Anlageninformationen auf einem aktuellen und genauen Stand halten. Geben Sie allen Stakeholdern die Möglichkeit, genau nachzuvollziehen, was sich ändert und wie sie davon betroffen sind.

Materials Data & Lifecycle Management

Verwalten Sie überwachte Materialien und Substanzen in jedem Produkt oder jeder Anlage, um komplexe Compliance-Anforderungen zu erfüllen und Programme zur Optimierung der Betriebsabläufe zu unterstützen.

Model Based Systems Engineering

Bearbeiten Sie Projekte mit einem Systems Engineering-Ansatz, indem Sie Ergebnisse aus allen Projektfachgebieten zusammenführen und verwalten. Kombinieren Sie deren Arbeitsergebnisse, um eine Optimierung der Betriebsabläufe zu gewährleisten.

PLM Foundation

Ermöglichen Sie Wissensarbeitern eine bessere, fundiertere und schnellere Entscheidungsfindung, indem Sie kritische Informationen integrieren und gewährleisten, dass diese überall, jederzeit und auf jedem Gerät zugänglich und nutzbar sind.

Product Configuration

Konsolidieren Sie Produkt- und Ressourceninformationen als Basis für gemeinsame Konfigurationen und ermitteln und verwalten Sie die eindeutigen Variationen ähnlicher Produkte, Projekte und Anlagen.

Product Requirements Engineering

Erfassen, verwalten und kontrollieren Sie die vertraglichen Anforderungen und nehmen Sie eine Ausrichtung auf die Projektleistungen vor, um den Projekterfolg und eine vollständige Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten.

Search & Analytics

Gewinnen Sie Einblicke und rufen Sie Informationen ab, indem Sie leistungsstarke, webbasierte Such- und Analysefunktionen für Produkt-, Projekt- und Fabrikinformationen anwenden. Nutzen Sie Ihre Daten für Problemlösungen und erneuern und maximieren Sie den Wert Ihrer Daten.

Visualization, Digital Mockup & Virtual Reality

Schnelles Abrufen und Visualisieren aller konsolidierten Konstruktions-, Projekt- und Ressourceninformationen aus einer grafischen oder datenorientierten Perspektive ermöglicht Wissensarbeitern eine schnellere und bessere Entscheidungsfindung.

Interessieren Sie sich für [[global-preference-center-interest-placeholder]]?

Abonnieren Sie die neuesten Nachrichten über [[global-preference-center-interest-placeholder]]

Hoppla

Es tut uns leid, aber Ihre Anmeldung konnte nicht erfasst werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Melden Sie sich erstmalig an? Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang