Zum Inhalt wechseln

Verpackungsdesign für Konsumgüter

Die heutigen Designer von Konsumgüterverpackungen stehen vor neuen Herausforderungen, wozu das Einhalten der Umweltverträglichkeit, das Mithalten mit schnelleren Produktzyklen und das Bewältigen neuer Umfänge mechanischer Belastungen gehören, die durch Onlinehandel und Direktlieferungen an Verbraucher verursacht werden. Wir bieten eine voll integrierte Suite von Werkzeugen an, die eine schnelle Verpackungsentwicklung ermöglicht, vom ersten Konzept bis zur fertigen Verpackung, einschließlich der vollständigen Verknüpfung zwischen Produkt und Produktionsanlage sowie erweiterter Design- und Simulationsmöglichkeiten.

Die heutigen Designer von Konsumgüterverpackungen stehen vor neuen Herausforderungen, wozu das Einhalten der Umweltverträglichkeit, das Mithalten mit schnelleren Produktzyklen und das Bewältigen neuer Umfänge mechanischer Belastungen gehören, die durch Onlinehandel und Direktlieferungen an Verbraucher verursacht werden. Wir bieten eine voll integrierte Suite von Werkzeugen an, die eine schnelle Verpackungsentwicklung ermöglicht, vom ersten Konzept bis zur fertigen Verpackung, einschließlich der vollständigen Verknüpfung zwischen Produkt und Produktionsanlage sowie erweiterter Design- und Simulationsmöglichkeiten.

Learn More

Das Verpackungsdesign für Konsumgüter hat sich in den letzten Jahren verändert, und zwar so, dass eine optisch ansprechende Verpackung nicht mehr ausreicht. Verbraucher möchten, dass sie auf der Verpackung über die Zusammensetzung des Produkts und dessen Auswirkungen auf die Umwelt informiert werden. Darüber hinaus bedingt der Onlinehandel mit direkter Lieferung an den Kunden anstatt an einen Einzelhändler Verpackungen, die unterschiedlichen Transportkräften und -belastungen standhalten.

Heutige Verpackungsdesigner müssen die Materialnutzung optimieren, müssen moderne Fertigungsmöglichkeiten nutzen und müssen Möglichkeiten für Konsumenten anbieten, alle verwendeten Substanzen vollständig verfolgen zu können. Best Practices von heute erfordern eine Kombination von Technologien, die in einer einzigen Plattform zusammengefasst sind, die moderne Designfunktionen (um ein ästhetisches Erscheinungsbild zu erreichen), Komponentenbibliotheken (um den Designprozess zu beschleunigen) und Simulationsfunktionen (um die auf das Gehäuse wirkenden Kräfte und Belastungen zu verstehen und zu beherrschen) bietet. Außerdem muss es eine Kooperationsplattform geben, die Produktentwickler in die Lage versetzt, Informationen und Daten mit Verpackungsdesignern gemeinsam zu nutzen.

Unsere Lösung unterstützt diese Best Practices. Sie ist eine vollständig integrierte einzelne Werkzeug-Suite, die eine schnelle Entwicklung von Primär-, Sekundär- und Tertiärverpackungen ermöglicht, und zwar vom ersten Konzept bis zur fertigen Verpackung, einschließlich der vollständigen Verknüpfung zwischen Produkt und Produktionsanlage.

Lösungsfunktionen

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Vorteile dieser Lösung.

CAE Simulation

Testen Sie Ihre Verpackung virtuell, indem Sie Belastung und Druck simulieren, um eine sichere Lieferung an die Abnehmer zu gewährleisten, wobei die Menge des verwendeten Materials optimiert wird.

Design Validation

Nutzen Ihre Verpackungsmodelle für visuelle Berichte von Produkt- und Verpackungsdaten. Sie können im Handumdrehen Informationen darstellen, Konstruktionen auf die Erfüllung von Anforderungen überprüfen und fundierte Entscheidungen treffen.

Industrial Design & Styling

Optimieren Sie die Verpackungsform mit einer leistungsstarken, integrierten Software für Industriedesign und Styling. Kombinieren Sie verschiedene Modellierungsansätze für eine schnelle und einfache Formerstellung, unterstützt durch Scannen der Prototypgeometrie Ihrer Verpackung.

Knowledge Reuse

Erstellen Sie eine Bibliothek mit Designkomponenten nicht nur für einfache Elemente wie einen Faden, sondern auch für konsequent angewandte Designelemente, die Produktreihen kennzeichnen.

Mechanical Design Management

Verwalten Sie Verpackungsdesigndaten als gleichwertige Komponente eines gemeinsam genutzten, interdisziplinären Produktdatenbestands.

Product Modeling

Verbessern Sie Ihr Verständnis von Wellpappe-/Massivverpackungen über die Möglichkeit, Sekundärverpackungen aus Pappe flach hinzulegen. Arbeiten Sie mit dreidimensionalen Volumenkörpern und gekrümmten Flächen für Glas-, Metall- und Kunststoffverpackungen.

Streamline Tooling and Fixture Design

Automatisieren Sie die Konstruktion von Formteilen, Folgeverbundwerkzeugen, Stanzwerkzeugen und Einspannvorrichtungen mit den prozessbasierten Konstruktionsanwendungen. Optimieren Sie den gesamten Werkzeugentwicklungsprozess, einschließlich Teile- und Werkzeugkonstruktion, Werkzeugmontage und -validierung.

Interested in [[global-preference-center-interest-placeholder]]?

Subscribe to [[global-preference-center-interest-placeholder]] updates

Oops

We're very sorry, but we weren't able to capture your submission. Please try again.

Thanks for signing up! First time subscribing? Be sure to check your email to confirm your subscription.