Zum Inhalt wechseln

Druckvorlagendesign

Druckvorlagendesign für Kosmetik, Körper- und Haushaltspflege

Druckvorlagen sind die Hauptbotschaft des Markenwerts und die entscheidende Information, die zur Kaufanregung erforderlich ist. Sie müssen richtig und konform sein und die Ansprüche und Vorteile des Produkts zur Geltung bringen.  Druckvorlagen, die auf der Grundlage eines PLMs erstellt werden, erhöhen die Flexibilität und Qualität, verringern das Risiko von Rückrufaktionen und versetzen den Designer besser in die Lage, sich auf kreative Aspekte zu konzentrieren, die Kaufen und Loyalität fördern.

Druckvorlagen sind die Hauptbotschaft des Markenwerts und die entscheidende Information, die zur Kaufanregung erforderlich ist. Sie müssen richtig und konform sein und die Ansprüche und Vorteile des Produkts zur Geltung bringen.  Druckvorlagen, die auf der Grundlage eines PLMs erstellt werden, erhöhen die Flexibilität und Qualität, verringern das Risiko von Rückrufaktionen und versetzen den Designer besser in die Lage, sich auf kreative Aspekte zu konzentrieren, die Kaufen und Loyalität fördern.

Unsere Lösungen wickeln den Druckvorlagendesign-Entwicklungsprozess vom Konzept bis zum Produktionsdesign ab.

Learn More

Produktrückrufe, die durch scheinbar leicht vermeidbare Fehler bei Verpackung und Druckvorlagendesign verursacht werden, kommen viel zu oft vor, meist weil der Informationsaustausch zwischen den Teams für Produktentwicklung und Druckvorlagendesign nicht mit der Häufigkeit Schritt hält, mit der Änderungen in der Produktentwicklung vorgenommen werden.

Unternehmen stellen jetzt fest, dass Lösungen für das Verwalten der Produktentwicklung erweitert werden müssen, damit sie auch die Entwicklung und Genehmigung des Druckvorlagendesigns umfassen.  Informationen müssen aus einer einzigen Quelle verfügbar sein und Änderungen müssen in die betroffenen Designdateien übergeben werden, und dies entsprechend den gültigen Regeln.  Der richtige Workflow und die richtige Änderungskontrolle ermöglichen gleichzeitige Genehmigungen, was den Genehmigungsvorgang für ein Verpackungsdesign erheblich beschleunigt. Von Monaten zu Tagen.

Unsere Lösungen wickeln den Druckvorlagendesign-Entwicklungsprozess vom Konzept bis zum Produktionsdesign ab. Dabei unterstützen sie interne und externe Zusammenarbeit und ermöglichen ein effizientes Änderungs-Management, in dem zwischen großen und kleinen Änderungen unterschieden wird. Informationen werden verwaltet, genehmigt, sind zur Wiederverwendung und ohne großen Aufwand verfügbar, wodurch "schon beim ersten Mal" gewährleistet ist, dass das Risiko von Rückrufaktionen wegen des Druckvorlagendesigns minimiert und die Möglichkeit eröffnet wird, eine neue Druckvorlagendesigndatei innerhalb von Tagen und eine Änderung in Minuten bereitzustellen.

Unsere Lösungen wickeln den Druckvorlagendesign-Entwicklungsprozess vom Konzept bis zum Produktionsdesign ab.

On-Demand Webinar | 60 Minuten

The Artwork of Industry 4.0 – Unlocking the Potential of Digitalization for Consumer Products Companies

The Artwork of Industry 4.0 -- Unlocking the Potential of Digitalization for Consumer Products Companies

Webinar ansehen

Lösungsfunktionen

Artwork Design and Proofing

Steuern Sie digitale Bestandselemente in Bezug auf eine Hierarchie, in der die Beziehungen zwischen Produkt, Verpackung und Druckvorlagen beschrieben sind. Verwenden Sie Bestandselemente ohne Replikation wieder. Bereiten Sie sich dort, wo Bestandselemente verwendet werden, auf eine Massenänderungsanalyse vor.

BOM Visualization & DMU

Ermöglichen Sie es allen Beteiligten, mit einer genauen, abgestimmten 3D-Darstellung der Stückliste unternehmensübergreifend interagieren zu können, ohne einen Konstrukteur zu fragen oder selbst CAD-Experten zu sein.

Business Intelligence & Reporting Tools

Bieten Sie den Beteiligten transparente Einsicht in den Druckvorlagendesign-Entwicklungsprozess mit Berichten und Dashboards, die zur nahtlosen Visualisierung direkt mit der digitalen Bestandselementebibliothek verknüpft sind.

Change Management

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Änderungsprozesse und treffen Sie Entscheidungen entsprechend der Wichtigkeit der vorgeschlagenen Änderungen. Behandeln Sie Änderungen als gleichwertig mit anderen Entwicklungsanforderungen.

Digital Workflow Management

Schützen Sie die Verfahren zur Druckvorlagendesign-Entwicklung mit einer Workflow-Engine, die das Verwalten der beteiligten Personen sowie Bewertungs- und Überprüfungsschritte unterstützt und einen vollständigen Audit Trail bereitstellt.

PLM Usability

Fördern Sie die Teilnahme in Ihrem gesamten Unternehmen mit der positiven Anwendererfahrung unseres PLM, sodass Sie mehr Wert aus der Investition erzielen.

Product Requirements Engineering

Erfassen, definieren und verwalten Sie alle Anforderungen für jedes Ihrer digitalen Bestandselemente.

Interested in [[global-preference-center-interest-placeholder]]?

Subscribe to [[global-preference-center-interest-placeholder]] updates

Oops

We're very sorry, but we weren't able to capture your submission. Please try again.

Thanks for signing up! First time subscribing? Be sure to check your email to confirm your subscription.