Zum Inhalt wechseln

Thermo- und Energiemanagement für E-Antriebsstränge

Thermo- und Energiemanagement für E-Antriebsstränge

Die Entwicklung von Antriebssträngen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge bringt die Engineering-Komplexität auf eine andere Ebene. Zusätzlich zu Verbrennungsmotoren müssen E-Maschinen, Batterien, Generatoren und Elektrokabelbäume sowohl einzeln als auch im Zusammenwirken untersucht werden, um das jeweilige Leistungsverhalten nach der Integration zu bewerten.

Siemens PLM Software-Lösungen bieten den geeigneten mehrstufigen Ansatz, um alle kritischen Komponenten zu dimensionieren und zu entwerfen, die zu xEV-Architekturen (Verbrennungsmotor, elektrische Maschine, Batterie oder Getriebe) gehören, aber auch um das System als Ganzes zu bewerten, um die Komplexität des Systems zu erfassen und gleichzeitig das Wärme- und Energiemanagement einzubeziehen, bevor ein physischer Prototyp gebaut wird.

Die Entwicklung von Antriebssträngen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge bringt die Engineering-Komplexität auf eine andere Ebene. Zusätzlich zu Verbrennungsmotoren müssen E-Maschinen, Batterien, Generatoren und Elektrokabelbäume sowohl einzeln als auch im Zusammenwirken untersucht werden, um das jeweilige Leistungsverhalten nach der Integration zu bewerten.

Siemens PLM Software-Lösungen bieten den geeigneten mehrstufigen Ansatz, um alle kritischen Komponenten zu dimensionieren und zu entwerfen, die zu xEV-Architekturen (Verbrennungsmotor, elektrische Maschine, Batterie oder Getriebe) gehören, aber auch um das System als Ganzes zu bewerten, um die Komplexität des Systems zu erfassen und gleichzeitig das Wärme- und Energiemanagement einzubeziehen, bevor ein physischer Prototyp gebaut wird.

Thermo- und Energiemanagement für E-Antriebsstränge

Learn More

Angesichts der Komplexität der beteiligten Systeme stellt das Konstruieren von Hybrid- und Elektroantriebssträngen zum Erreichen maximaler Reichweite und eines optimalen Leistungsverhaltens eine große technische Herausforderung dar. Elektrische Systeme und Batteriedesigns entwickeln sich rasant. Dabei werden neue Materialien entwickelt und fortschrittliche Batteriemanagementsysteme implementiert , um Ladezustand (SOC) und Alterungszustand (SOH) der Batterien zu überwachen. Um xEV-Architekturen und Fahrzeuge umzusetzen, die hinsichtlich Reichweite, Fahrverhalten, Komfort und Sicherheit die erwarteten Anforderungen erfüllen, ist es unerlässlich zu verstehen, wie Teilsysteme im Zusammenspiel aufeinander reagieren. Durch das Integrieren von Batterie, Elektromotoren, Wechselrichtern, Generatoren und allen anderen Fahrzeugteilsystemen in frühen Phasen des Entwicklungszyklus lassen sich die globale Energieverteilung und das globale NVH-Leistungsverhalten erfassen, um ein optimiertes Ausbalancieren der Attribute zu erreichen. Die Möglichkeit, das Leistungsverhalten jeder EV/HEV-Konfiguration virtuell untersuchen zu können, ist unerlässlich, um die Markteinführungszeit und die Entwicklungskosten unter Kontrolle zu behalten.

Siemens PLM Software bietet einen systemzentrierten Simulationsansatz in Verbindung mit umfassenden Engineering-Dienstleistungen, um Ihre Engineering-Aktivitäten bei der Entwicklung hybrider und elektrischer Antriebsstrangarchitekturen zu unterstützen. Sie können kritische Komponenten und Teilsysteme sowie deren Leistungsverhalten während der Integration virtuell untersuchen und physikalisch auswerten, damit die Erwartungen an Reichweite, Fahrverhalten und Leistung erfüllt werden.

Thermo- und Energiemanagement für E-Antriebsstränge
Kundenerfolg

Continental Engineering Services

Engineering firm uses Simcenter Amesim to optimize driving range of electric vehicles

Engineering firm uses Simcenter Amesim to optimize driving range of electric vehicles

Mehr erfahren

On-Demand Webinar

Optimierung von Energiemanagementstrategien um Innovationen im Bereich Elektrofahrzeuge zu fördern

Beschleunigen Sie die Elektrifizierung von Fahrzeugen durch Simulationen

Webinar ansehen

Lösungsfunktionen

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Vorteile dieser Lösung.

Interested in [[global-preference-center-interest-placeholder]]?

Subscribe to [[global-preference-center-interest-placeholder]] updates

Oops

We're very sorry, but we weren't able to capture your submission. Please try again.

Thanks for signing up! First time subscribing? Be sure to check your email to confirm your subscription.