Zum Inhalt wechseln

Multidisziplinäres Engineering-Datenmanagement

Multidisziplinäres Engineering-Datenmanagement

In der heutigen Zeit, in der sich die Automobilzulieferer vor allem durch Software- und Konnektivitätsfunktionen voneinander unterscheiden, benötigen Unternehmen Technologien, die es ihnen ermöglichen, neue Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen. Automobilzulieferer können hierfür jetzt multidisziplinäre Entwicklungsteams zusammenstellen. Möglich wird dies durch eine integrierte Vorgehensweise für das Engineering Lifecycle Management. Dabei werden Anforderungsmanagement, sichere Zusammenarbeit mit Lieferanten und eine Technikmanagement-Plattform, die die Entwicklung und Simulation von Mechanik, Elektronik und Software in einer Umgebung für die Onlinezusammenarbeit kombiniert, umfassend integriert.

In der heutigen Zeit, in der sich die Automobilzulieferer vor allem durch Software- und Konnektivitätsfunktionen voneinander unterscheiden, benötigen Unternehmen Technologien, die es ihnen ermöglichen, neue Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen. Automobilzulieferer können hierfür jetzt multidisziplinäre Entwicklungsteams zusammenstellen. Möglich wird dies durch eine integrierte Vorgehensweise für das Engineering Lifecycle Management. Dabei werden Anforderungsmanagement, sichere Zusammenarbeit mit Lieferanten und eine Technikmanagement-Plattform, die die Entwicklung und Simulation von Mechanik, Elektronik und Software in einer Umgebung für die Onlinezusammenarbeit kombiniert, umfassend integriert.

Multidisziplinäres Engineering-Datenmanagement

Learn More

Die digitale Transformation der Automobilindustrie – angetrieben durch das Internet der Dinge und eingebettete Technologien – verändert die Art und Weise, wie Automobilzulieferer ihre Produkte entwerfen, fertigen und vermarkten. In der heutigen Zeit, in der sich die Automobilzulieferer vor allem durch Software- und Konnektivitätsfunktionen voneinander unterscheiden, benötigen Unternehmen Technologien, die es ihnen ermöglichen, neue Geschäftsmöglichkeiten zu nutzen. Dies erfordert Investitionen in fachbereichsübergreifende Integrationsstrategien, die Barrieren zwischen verschiedenen Produktentwicklungsdisziplinen überwinden und die Zusammenarbeit mit Kunden verbessern können.

Siemens bietet hierfür einen multidisziplinären Ansatz für das Engineering Lifecycle Management in der Automobilindustrie. Hierbei wird eine Plattform für Anforderungsmanagement, sichere Zusammenarbeit der Lieferanten und Technikmanagement genutzt, in der Entwicklung und Simulation von Mechanik, Elektronik und Software in einer Umgebung für die Zusammenarbeit kombiniert wird. Automobilzulieferer können jetzt intelligente Funktionen für Management, gemeinsame Nutzung und Synchronisierung von Daten für alle Produktkonfigurationen und organisatorischen Funktionen nutzen.

Multidisziplinäres Engineering-Datenmanagement

Lösungsfunktionen

Adaptable PLM Foundation

Verwalten und koordinieren Sie Bereitstellungen an mehreren Standorten in Ihrem globalen Unternehmen mit branchenführender PLM-Plattformskalierbarkeit.

Bill of Materials Management

Verwalten Sie eine multidisziplinäre Stückliste für Ihre Automobilsysteme vom Konzept bis zur Obsoleszenz, die alle Produktkonfigurationen umfasst.

Document Management & Publishing

Erstellen Sie Texte, 2D/3D-Illustrationen und -Animationen, um Spezifikationen, rechtliche Dokumente, Handbücher und vieles mehr mit Microsoft Office-Anwendungen zu erstellen.

Electrical Distribution System Management

Unsere Lösung für das Daten- und Prozessmanagement ermöglicht es fachbereichsübergreifenden Entwicklungsteams, zusammenzuarbeiten und vollständige und genaue digitale Mockups zu erstellen.

Mechanical Design Management

Integrieren und verwalten Sie fachbereichsübergreifende Prozesse und Daten in Ihrer Automobilentwicklung, einschließlich Mechanik-, Elektrik-, Elektronik- und Softwaresystemen.

PCB Data Management

Integrieren Sie Entwicklungsteams und Lieferanten, indem Sie die PCB- und ECAD-Daten in einem einzigen PLM-System zusammenführen. Verhindern Sie inkonsistente und ungenaue PCB-Teiledaten.

Simulation Management

Sie können Ihre CAE- und Systemsimulationen effizient verwalten und mit allen Entscheidungsträgern gemeinsam nutzen, damit diese die Produktperformance besser verstehen, sodass Innovationen gefördert werden.

Sourcing & Supplier Integration

Sie können Entwicklungsinformationen, z. B. CAD-Daten, Spezifikationen, JT-Dateien usw., mit Ihren zuarbeitenden Lieferanten über ein sicheres Portal austauschen.

Verification & Validation

Definieren und verstehen Sie die Abhängigkeiten zwischen fachbereichsübergreifenden Entwicklungsobjekten und Anforderungen, um durchgängig die Einhaltung der Entwicklungsvorgaben für alle möglichen Produktkonfigurationen gewährleisten zu können.

Interessieren Sie sich für [[global-preference-center-interest-placeholder]]?

Abonnieren Sie die neuesten Nachrichten über [[global-preference-center-interest-placeholder]]

Hoppla

Es tut uns leid, aber Ihre Anmeldung konnte nicht erfasst werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Melden Sie sich erstmalig an? Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich