Zum Inhalt wechseln

Technische Publikationen

Das Erstellen von technischer Dokumentation für Luft- und Raumfahrtsysteme erfordert Zusammenarbeit mit und Informationsbeiträge von vielen verschiedenen Unternehmen und Teams. 

Unsere Lösungssuite, die S1000D unterstützt, bindet den Dokumentationsprozess in die PLM-Umgebung ein. So ermöglicht sie die direkte Nutzung von Engineering-Quelldaten und Synchronisieren der Dokumenten- mit der Produktentwicklung, um zu gewährleisten, dass die Publikationen immer auf dem neuesten Stand entsprechend den Produktänderungen sind. 

Unsere fortschrittliche Umgebung für technische Publikationen ermöglicht es, Dokumente einfach hinsichtlich Markt, Sprache oder Produkt anzupassen.

Das Erstellen von technischer Dokumentation für Luft- und Raumfahrtsysteme erfordert Zusammenarbeit mit und Informationsbeiträge von vielen verschiedenen Unternehmen und Teams. 

Unsere Lösungssuite, die S1000D unterstützt, bindet den Dokumentationsprozess in die PLM-Umgebung ein. So ermöglicht sie die direkte Nutzung von Engineering-Quelldaten und Synchronisieren der Dokumenten- mit der Produktentwicklung, um zu gewährleisten, dass die Publikationen immer auf dem neuesten Stand entsprechend den Produktänderungen sind. 

Unsere fortschrittliche Umgebung für technische Publikationen ermöglicht es, Dokumente einfach hinsichtlich Markt, Sprache oder Produkt anzupassen.

Learn More

Die heutigen Luft- und Raumfahrtprogramme sind sehr komplex und betreffen normalerweise eine große Anzahl von Lieferanten und Partnern. So wie diese Unternehmen oft verschiedene Konstruktionswerkzeuge nutzen, verwenden sie möglicherweise auch verschiedene Autorenwerkzeuge und -systeme, um ihren jeweiligen Teil der technischen Dokumentation zu erstellen. Dadurch ist es schwierig geworden, Publikationen, etwa konsolidierte technische Handbücher, zu erstellen, für die Informationsbeiträge von mehreren Teams erforderlich sind. 

Um die zugehörigen Prozesse zu rationalisieren, wurden Spezifikationen wie S1000D verabschiedet, die eine gemeinsame Quelldatenbank (Common Source Database, CSDB) zur Standardisierung des Verfassens, des Austauschens und des Veröffentlichens technischer Dokumentation vorsehen. Unsere Lösung für technische Publikationen, die S1000D unterstützt, bindet den Dokumentationsprozess in die PLM-Umgebung ein, um einen Ansatz für eine Einzelumgebung zu verwirklichen, der es technischen Redakteuren ermöglicht, direkt auf Produktquellendaten zuzugreifen, mit diesen Inhalte zu erstellen und den Inhalt dann mit Änderungen am Produkt synchron zu halten. 

Unsere strukturierte Umgebung für technische Publikationen verringert den Aufwand, der für das Erstellen genauer und erfolgreicher Dokumente erforderlich ist, die hinsichtlich Markt, Sprache oder Produkt angepasst werden können.

Lösungsfunktionen

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Vorteile dieser Lösung.

Bill of Materials Management

Erstellen, verwalten und pflegen Sie Betriebs- und Wartungsdokumentation entsprechend der Engineering-Stückliste (eBOM) und der Wartungsstückliste (sBOM). Verknüpfen Sie veröffentlichte Inhalte mit unterstützenden Engineering-Daten.

Configure and repurpose dynamic documents

Product documents need to be accurate for the products they describe. Using Teamcenter Content Management, you can configure your documents by classification and effectivities, and also by the product options and variants used by engineering. You can also use conditional XML capabilities like inline effectivity, DITA values, and keyrefs to manage the XML content within topics and data modules. These options provide you more reuse and consistency in content, while delivering product-specific documents.

Document Authoring Tool Integrations

Verfassen und bearbeiten Sie technische Dokumentation mit Microsoft Office-Vorlagen, die direkt in Überprüfungs- und Genehmigungsworkflows eingebunden werden. Ermöglichen Sie umfassende Zusammenarbeit und schnelle Übernahme.

Format and preview automatically using stylesheets

Teamcenter Content Management provides DITA and S1000D stylesheets for automatic formatting of your content for both HTML and PDF output. You can create additional stylesheets, edit and manage them, and then apply them to your content based on customer or document types. Preview of PDF and publish direct to web directories are also available, making it easy to see the impact of your edits prior to final publication.

Structured Content Management

Verwalten Sie effizient Produkt- und Ressourcendokumentation, um hochwertige Inhalte in verschiedenen Dokumententypen vermehrt wiederzuverwenden. Gewährleisten Sie Konsistenz in Bezug auf Compliance-Anforderungen.

Interessieren Sie sich für [[global-preference-center-interest-placeholder]]?

Abonnieren Sie die neuesten Nachrichten über [[global-preference-center-interest-placeholder]]

Hoppla

Es tut uns leid, aber Ihre Anmeldung konnte nicht erfasst werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Melden Sie sich erstmalig an? Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich