Zum Inhalt wechseln

Anforderungsmanagement

Das Erfassen und Übermitteln von Anforderungen aus verschiedenen Quellen, etwa staatliche Vorschriften, Industrienormen, Unternehmensaufträge und vertragliche Verpflichtungen, ist für die Luft- und Raumfahrtindustrie von größter Bedeutung. Unternehmen müssen Konformitätsberichte vorlegen, in denen die Einhaltung der Vorschriften verifiziert ist. Unsere Lösung ermöglicht es Unternehmen, Anforderungen zu erfassen, zu begleiten und an alle zu übermitteln, die am Produktentwicklungsprozess beteiligt sind, so dass richtige Entscheidungen zu richtigen Produkte führen.

Das Erfassen und Übermitteln von Anforderungen aus verschiedenen Quellen, etwa staatliche Vorschriften, Industrienormen, Unternehmensaufträge und vertragliche Verpflichtungen, ist für die Luft- und Raumfahrtindustrie von größter Bedeutung. Unternehmen müssen Konformitätsberichte vorlegen, in denen die Einhaltung der Vorschriften verifiziert ist. Unsere Lösung ermöglicht es Unternehmen, Anforderungen zu erfassen, zu begleiten und an alle zu übermitteln, die am Produktentwicklungsprozess beteiligt sind, so dass richtige Entscheidungen zu richtigen Produkte führen.

Learn More

Unternehmen der Luft- und Raumfahrtindustrie sind verpflichtet, eine lückenlose Rechenschaft und Nachvollziehbarkeit hinsichtlich der Einhaltung von Kundenanforderungen, staatlichen Vorschriften und Industrienormen zu gewährleisten. Anforderungen, die außerhalb des Prozesses in Dokumenten und Tabellenkalkulationen verwaltet werden, sind eine sichere Fehlerquelle.
 
Die Integration der Anforderungen in den Produktlebenszyklus ist die einzige durchgängig anpassbare Möglichkeit, erfolgreiche Produkte zu liefern. Dadurch wird sichergestellt, dass Anforderungen im Produktkontext erfasst, zugeordnet und passgenau verwaltet werden. Die Integration mindert das Risiko von Verstößen gegen Bestimmungen, indem die Anforderungen an nachgelagerte Implementierungsprozesse zur kontinuierlichen Überwachung der Produktkonformität gebunden werden.
 
Mit unserer Lösung können Sie komplexe Herausforderungen kundenorientert bewältigen und die Qualität fortwährend verbessern, indem Sie die Auswirkungen von Änderungen für das gesamte Produkt und den gesamten Lebenszyklus verstehen und fundiert bewerten. Bei der Lösung handelt es sich um eine systematische und wiederholbare Lösung zur Integration von Kundenwünschen, mit der Sie anforderungsbezogene Informationen im gesamten Lebenszyklus einfach erfassen, sicher verwalten, genau überprüfen und zuverlässig einhalten können.

Lösungsfunktionen

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Vorteile dieser Lösung.

Apply Product Configuration to Requirements

Weisen Sie Anforderungen denselben Produktlebenszyklusprozessen, Konfigurationen, Varianten, Änderungen, Workflows, Zugriffssteuerungen und sonstigen Standardverfahren zu, so dass sie für bestimmte Versionen/Varianten eines Produkts gelten.

Integrate Requirements across PLM & ALM

Erfüllen Sie sowohl Software- als auch Produktanforderungen, indem Sie fachgebietsübergreifende Nachvollziehbarkeit für ALM- und PLM-Anforderungen nutzen. Stellen Sie eine klarere Definition dazu bereit, wie Softwareanforderungen (aus Produktanforderungen) die entwickelte Software validieren.

Program Planning & Project Execution

Versetzen Sie interdisziplinäre Teams in die Lage, zusammenzuarbeiten und die wichtigen Informationen auszutauschen, wodurch sich die Produkteinführungszeit verkürzen lässt. Unterstützen Sie größere Transparenz durch alle Projekte hindurch und bieten Sie Führungskräften die Möglichkeit, Probleme zu antizipieren und zu vermeiden.

Report & Specification Generation

Erstellen Sie Berichte über Anforderungen, Nachvollziehbarkeit, Verifizierung, Variationen, Status, Folgenabschätzung usw., um einen Einblick in die Produktentwicklungsprozesse zu erhalten. Konfigurieren Sie Berichte entsprechend den jeweiligen Bedürfnissen.

Requirements Allocation & Tracelinking

Verknüpfen Sie alle Aspekte der Produktdefinition, z. B. Anforderungen, Programm-/Projektaufgaben, 1D/3D-Modelle usw. Verschaffen Sie sich einen Einblick in die Weitergabe von Änderungen in bisher nicht möglicher Weise.

Requirements Capture & Authoring

Erfassen Sie Anforderungen aus einer Vielzahl von Quellen, wozu Word-Dokumente, PDF-Dateien, Excel-Arbeitsmappen und andere Formate gehören, und betten Sie diese in den gesamten Produktlebenszyklus ein.

Requirements Change

Binden Sie Anforderungen in die globale Planung und Verwaltung von Produktänderungen ein, damit sie als Prozess in den üblichen Verfahren des Änderungsmanagements berücksichtigt oder in Produktänderungen einbezogen werden können.

Software Requirements Management

Verfassen, analysieren und verwalten Sie Softwareanforderungen, Tests und Risiken. Integrieren Sie Rechtsvorschriften sowie Produkt-, Leistungs- und andere Anforderungen ganz einfach in der gesamten technischen Wertschöpfungskette.

Verification & Validation

Schließen Sie den Kreis der Anforderungen, indem Sie diese mit Verifikations- und Validierungsergebnissen verknüpfen, die Sie durch gezieltes Testen erfasst haben.

Interessieren Sie sich für [[global-preference-center-interest-placeholder]]?

Abonnieren Sie die neuesten Nachrichten über [[global-preference-center-interest-placeholder]]

Hoppla

Es tut uns leid, aber Ihre Anmeldung konnte nicht erfasst werden. Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Melden Sie sich erstmalig an? Bitte prüfen Sie Ihren E-Mail-Posteingang, um Ihre Anmeldung zu bestätigen.

Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich
Dieses Feld ist erforderlich Der eingegebene Wert ist ungültig oder zu lang
Dieses Feld ist erforderlich Es ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich