LMS Imagine.Lab

Um immer höhere Leistungsebenen zu erreichen, werden in den meisten Industrieprodukten integrierte Steuerungen eingesetzt, wodurch sie zu Mechatroniksystemen werden. Diese Systeme zeichnen sich durch eine eigene Komplexität aus. Um diese zu meistern, ist der richtige Umgang mit dem dynamischen Verhalten auf mehreren Domains erforderlich, wodurch eine Systemsimulationssoftware unverzichtbar wird. Die erforderliche Verknüpfung der Entwicklungszyklen für Mechanik und Steuerung führt zu einer tiefgreifenden Änderung der Prozesse und birgt die neue Herausforderung, Wissensmanagement in der Entwicklung zu betreiben.

Modellbasierte Systementwicklung

Neuigkeiten zu LMS

Virtual Simulation Software Feature

Siemens PLM Software leitet für LMS-Lösungen eine neue Ära ein.


Close share layer

Share this page

Share this page through any of the following channels.

Bookmarking Sites

Communities

News

Blogs & Microblogs